close

Partner-Unternehmen

Betriebserkundungsart:
Bezirk:

acib -The Austrian Centre of Industrial Biotechnology ist ein internationales Kompetenzzentrum zur Entwicklung neuer, umweltfreundlicher, wirtschaftlich und technisch hochentwickelter Prozesse für die pharmazeutische und chemische Industrie nach dem Vorbild der Natur. acib schließt die Lücke zwischen akademischer Forschung und produzierender Industrie. So erhalten acib-Partner die Möglichkeit unter Nutzung von wissenschaftlichem Knowhow, akademischer Infrastruktur, und industriellen Netzwerken wissenschaftliche Ergebnisse in konkrete Prozesse und Produkte umzusetzen.

Standorte

acib GmbH: Petersgasse 14, 8010 Graz

Ansprechperson

Dr. Barbara Petschacher

Forscherin, Projektleiterin

barbara.petschacher@acib.at

+43 (316) 8738412

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die Admonter Holzindustrie AG ist ein führendes Unternehmen in der Herstellung von hochwertigen Holzfußböden und Naturholzplatten mit Sitz in Admont. Der Markenname "Admonter" ist Herkunftsangabe und Verpflichtung zugleich. Er garaniert die ausschließliche Fertigung vor Ort. Das sichert die hohe Qualität der Produkte und das Wohl einer Region. Ein über Generationen gewachsenes Handwerkswissen wird dabei lebendig gehalten - und weiter betrieben.

Standorte

Admonter Holzindustrie AG: Sägestraße 539, 8911 Admont

Ansprechperson

Sabine Stachl MA

Human Resource Management

sabine.stachl@admonter.at

+43 (43) 36133350221

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Wir sind DIE Ziviltechniker-Kanzlei für Vermessung und Geoinformation und betreuen öffentliche, industrielle, gewerbliche und private Kunden in den Bereichen Bauvermessung, Kataster/Grenzvermessung und Geodatenmanagement. Unser Team von rund 30 Mitarbeitern arbeitet kunden- und lösungsorientiert sowie mit innovativen Methoden auf dem neuesten Stand der Technik. Langjährige Erfahrung und erstklassige Referenzen machen uns zur ersten Wahl für jegliche Art der Vermessung, speziell im Raum Graz und Graz Umgebung.

Standorte

ADP Rinner ZT GmbH: Münzgrabenstraße 4/1, 8010 Graz

Ansprechperson

Dipl. Päd. Elke Nicole Seibert

Assistentin der Geschäftsführung

office@adp-rinner.at

+43 (316) 823570

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die AL-KO KOBER SE, 1931 von Alois Kober als kleine Schlosserei im bayerisch-schwäbischen Großkötz bei Günzburg gegründet, zählt heute mit insgesamt 45 Standorten und rund 4.000 Mitarbeitern weltweit zu den führenden Anbietern in den Bereichen Fahrzeugtechnik, Gartengeräte und Lufttechnik. Inzwischen in der dritten Generation, wird das Familienunternehmen immer noch im Sinne seines Gründers geführt - mit stetem Bestreben nach Qualität, Innovationsgeist und durchdachter Funktionalität gepaart mit zeitgemäßen Design, Komfort und Zuverlässigkeit.

Standorte

AL-KO Production Austria GmbH: Hauptstraße 51, 8742 Obdach

Ansprechperson

Ing. Michael Friesacher

Leiter Werkzeugbau & Lehrlingsausbildung

Michael.Friesacher@al-ko.com

+43 (357) 82515280

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Bruker Alicona ist Teil der Bruker Unternehmensfamilie und globaler Anbieter für leistungsstarke Lösungen in der Messtechnik für Wissenschaft und Industrie. Kernkompetenz ist die Messung von Maß, Lage, Form und Rauheit in den Bereichen Fertigungsmesstechnik und Fertigungsautomatisierung, Prototypenentwicklung sowie klassische Qualitätssicherung.
Die Mitarbeiter schätzen das flexible und wertschätzendes Arbeitsumfeld und die Möglichkeit zur Weiterentwicklung.

Standorte

Alicona Imaging GmbH: Dr.-Auner Straße 21a, 8074 Raaba

Ansprechperson

Ines Löhr B.A.

HR Specialist - Recruiting

ines.loehr@bruker.com

+43 (316) 403010756

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Wir sind Österreichs führender Hersteller von Bohrern und Bearbeitungswerkzeugen mit 3 Produktionsstandorten in Salzburg, Kärnten und in der Steiermark.
Das Werk in St. Gallen mit 130 Mitarbeitern produziert pro Jahr 26 Millionen Spiralbohrer für Metall, Holz, Stein, Beton, Granit, Keramik und Glas.
Diese Produkte werden in 78 Ländern der Welt in alle Kontinente verkauft.
Technikberufe haben Zukunft, denn Technik ist "cool", deshalb bilden wir in unserer Lehrwerkstätte Mädchen und Burschen in den Berufen Mechatronik Metalltechnik und Elektrotechnik aus.

Standorte

ALPEN-MAYKESTAG GmbH: Buchauer Straße 103, 8933 St. Gallen / Steiermark

Ansprechperson

Herbert Rodlauer

Lehrlingsausbilder

herbert.rodlauer@a-mk.com

+43 (43) 3632681368

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Wir, die Alten Austria GmbH, sind der technische Dienstleistungsspezialist, bei dem du im Mittelpunkt stehst. Unsere Kernkompetenz liegt in der ganzheitlichen Projektabwicklung Inhouse und direkt bei unseren Kunden vor Ort. Dabei sind wir in den Branchen Fahrzeugindustrie, Maschinen- und Anlagenbau und Informationstechnologie tätig.

Standorte

Alten Austria Süd GmbH: Liebenauer Hauptstraße 246, 8041 Graz

Ansprechperson

Kerstin Roth MA

Recruiting Managerin

Kroth@alten.at

+43 (699) 10979556

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Das Unternehmen alutechnik matauschek GmbH mit Sitz in Kapfenberg entwickelt und erzeugt Fenster, Wintergärten, Portal und Fassaden aus Aluminium in Kombination mit Glas und anderen Materialien. Als Komplettanbieter von der Planung pber die Produktion und die Montage bis hin zu allen Serviceleistungen ist alutechnik matauschek alleiniger Ansprechpartner für die KundInnen.
Damit garantiert das Unternehmen ein höchstes Maß an Flexibilität, Verlässlichkeit und Qualitätssicherung.

Standorte

alutechnik matauschek GmbH: Werk VI Strasse 28, 8605 Kapfenberg

Ansprechperson

Werner Kaiser

Assistent der Geschäftsführung

w.kaiser@matauschek.com

+43 (038) 622222336

Lehrstellen

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

ANDRITZ ist ein internationaler Technologiekonzern und liefert Anlagen, Systeme, Ausrüstungen und Serviceleistungen für unterschiedliche Industrien. Das Unternehmen gehört zu den Technologie- und Marktführern im Bereich Wasserkraft, in der Zellstoff- und Papierindustrie, der metallverarbeitenden Industrie und Stahlindustrie sowie in der kommunalen und industriellen Fest-Flüssig-Trennung. Weitere wesentliche Geschäftsfelder sind die Tierfutter- und Biomassepelletierung sowie die Automatisierung, wo ANDRITZ unter der Marke Metris eine breite Palette an innovativen Produkten und Dienstleistungen im Bereich Industrial Internet of Things (IIoT) anbietet. Darüber hinaus ist das Unternehmen auch im Bereich der Energieerzeugung (Dampfkesselanlagen, Biomassekraftwerke, Rückgewinnungskessel sowie Gasifizierungsanlagen) und Umwelttechnik (Rauchgas- und Abgasreinigungsanlagen) tätig und bietet Anlagen zur Produktion von Vliesstoffen, Viskosezellstoff und Faserplatten sowie Recyclinganlagen an.

ANDRITZ - Dein Partner für die Lehre
Bereits seit 1922 wird in Graz eine eigene Lehrwerkstatt betrieben. Rd.100 Lehrlinge sind derzeit bei uns in Ausbildung, pro Jahr werden im Schnitt 35 junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufgenommen. Die Lehrwerkstatt fordert und fördert den Nachwuchs mit praktischen wie auch theoretischen Fachausbildungen, mit Englischkursen um fit für Auslandseinsätze zu sein, sowie mit teamfördernden Schulungen.

Standorte

ANDRITZ AG: Stattegger Strasse 18, 8045 Graz

Ansprechperson

Sandra Mick

Human Resources

sandra.mick@andritz.com

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die Anton Paar GmbH ist ein global agierendes Hightech-Unternehmen mit Firmensitz in Graz/Österreich und 35 Tochterunternehmen weltweit. Das Unternehmen hat aktuell mehr als 3100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Anton Paar produziert und vertreibt analytische Instrumente für das Labor sowie Prozessanalysentechnik und liefert maßgeschneiderte Automations- und Robotik-Lösungen.
Das Unternehmen ist Weltmarktführer auf den Gebieten der Rheologie, Dichtemessung, Materialcharakterisierung, Bestimmung von gelöstem CO2 und in der Produktion von hochpräzisen komplexen Bauteilen, wie z.B. medizinischer Prothesen.
Anton Paar beliefert alle Industrien in mehr als 110 Ländern der Welt. Zu den Kunden gehören unter anderem die weltgrößten Softdrinkhersteller, alle großen Brauereien, die Formel 1, die chemische und pharmazeutische Industrie, Nahrungsmittelhersteller bis hin zu Schokoladeproduzenten.
Anton Paar Messgeräte sind weltweit in Labors und Produktionsstätten im Einsatz und unterstützen unsere Kunden bei der Produktentwicklung und Qualitätssicherung.

Wir investieren seit Jahrzehnten rund 20 Prozent des Umsatzes in die Forschung und die Entwicklung neuer Geräte. Wachstum an sich ist dabei kein primäres Ziel, die Qualität der Produkte aber unabdingbare Voraussetzung und kompromisslos angestrebtes Ziel unserer Arbeit.

Durch die Akquisition von Unternehmen wird das Produktangebot von Anton Paar erweitert und ergänzt, um unseren Kunden noch komplettere Lösungen bieten zu können. Bei Akquisitionen handeln wir stets im Bewußtsein, dass der wahre Wert eines Unternehmens im Wissen und in den Köpfen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steckt. Deshalb bauen wir die Standorte zugekaufter Unternehmen sorgfältig und langfristig aus.
Zweck unseres Unternehmens ist es, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen interessanten, langfristigen und sicheren Arbeitsplatz zu bieten.

Das bedeutet für uns, Menschen eine sinnvolle Aufgabe zu geben, bei der sie ihre Fähigkeiten einbringen und sich weiterentwickeln können.

Neben der Verantwortung für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist auch die Übernahme von Verantwortung in der Gesellschaft zentraler Bestandteil unseres Selbstverständnisses.
Eigentümer der Anton Paar GmbH ist die gemeinnützige Santner Privatstiftung. Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke.

Standorte

Anton Paar GmbH: Anton-Paar-Str. 20, 8054 Graz

Ansprechperson

Johannes Burger MA

Recruiting & Personalentwicklung

johannes.burger@anton-paar.com

+43 (316) 2571574

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister für Unternehmen in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Wir sind Spezialisten in den Bereichen Human Resource Management, Qualitätsmanagement sowie Arbeitssicherheit und getreu unserem Motto „Whatever the problem, be part of the solution!“ liegt unsere Expertise in der Abwicklung von Projekten im eigenen Haus, sowie in der Unterstützung unserer Kunden und Partner vor Ort.

Standorte

ASCO Engineering GmbH: Hauptstraße 19, 8074 Raaba-Grambach

ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister für Unternehmen in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Wir sind Spezialisten in den Bereichen Human Resource Management, Qualitätsmanagement sowie Arbeitssicherheit und getreu unserem Motto „Whatever the problem, be part of the solution!“ liegt unsere Expertise in der Abwicklung von Projekten im eigenen Haus, sowie in der Unterstützung unserer Kunden und Partner vor Ort.

Ansprechperson

Mag (FH) Daniel Edelsbacher MA

Geschäftsführer | Partner

d.edelsbacher@asco-engineering.at

+43 (664) 88277783

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

ATM Recyclingsystems GmbH: Josef-Ressel-Gasse 8, 8753 Fohnsdorf

ATM Recyclingsystems entwickelt, plant, fertigt und serviciert Metallrecyclingsysteme für die Aufbereitung von Sekündärrohstoffen. Eines ist klar: Metallrecycling ist nicht gleich Metallrecycling. Es geht vor allem um die optimale Wertsteigerung von Metallreststoffen und daher um optimales Metallrecycling und um die optimale Metallrecycling-Technik. Die Basis für den Erfolg der ATM Recyclingsystems macht die innovative Forschung, das Know-How und die höchsten Qualitätsstandards aus.

Ansprechperson

Mag (FH) Daniel Edelsbacher MA

Geschäftsführer | Partner

d.edelsbacher@asco-engineering.at

+43 (664) 88277783

Lehrstellen

Metallbearbeitung , Metalltechnik , MaschinenbautechnikerIn, ZerspannungstechnikerIn
  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Jobangebote

HTL Absolvent (m/w/d)
Beschreibung:

Wir sind kontinuierlich auf der Suche nach AbsolventInnen mit und ohne Berufserfahrung unterschiedliicher Ausbildungsinstitutionen, die unser Team in der Steiermark erweitern möchten. Da wir Projekte für viele unterschiedliche Kunden abwickeln, erheben wir in einem persönlichen Vorstellungsgespräche die genauen Wünsche unserer BewerberInnen, um Ihnen ein passendes Jobangebot unterbreiten zu können - ganz nach unserem Motto "Whatever the problem, be part of the solution!"

Anforderung:

Abgeschlossene technische Ausbildung in den Bereichen: - Maschinen- und Anlagenbau - Fahrzeugtechnik - Sondermaschinenbau - Elektrik/Elektronik - Mechatronik - Automatisierungstechnik - Informationstechnik Freude an der Technik!

Gehalt:

2.500,00 € / Monat

Standort:
  • ASCO Engineering GmbH (Hauptstraße 19 8074 Raaba-Grambach)

AT&S ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von hochwertigen Leiterplatten und IC-Substraten. Mit ca. 9.901 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S seit 30 Jahren erfolgreich an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem umfassenden Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent.

Standorte

AT&S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft: Fabriksgasse 13, 8700 Leoben

Ansprechperson

Elisabeth Frankenberger

e.frankenberger@ats.net

+43 (384) 22005658

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

AutomationX ist ein führendes Technologieunternehmen in der Automatisierungstechnik.
Zum Leistungsspektrum von AutomationX zählt einerseits die weltweite Durchführung von
Gesamtprojekten in den Bereichen Industrie, Infrastruktur, Baustoff und Lebensmittel sowie andererseits auch die Entwicklung und Herstellung von Systemkomponenten (Software & Hardware).

Standorte

AutomationX GmbH: Lauzilgasse 13, 8020 Graz

Ansprechperson

Sonja Niesenbacher

HR Manager

sonja.niesenbacher@automationx.com

+43 (316) 2704703

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren. AVL wurde 1948 gegründet und beschäftigt aktuell 9.500 Mitarbeiter/innen, die sich auf den Stammsitz in Graz und insgesamt 45 Standorten auf der ganzen Welt verteilen.

Standorte

AVL List GmbH / Calibration: Hans-List-Platz 1, 8020 Graz

Ansprechperson

Nadine Kiefer

Specialist HR Marketing

Nadine.Kiefer@avl.com

+43 (316) 7873068

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

AVL List GmbH / Lehrlingsausbildung: Hans-List-Platz 1, 8020 Graz

Ansprechperson

Nadine Kiefer

Specialist HR Marketing

Nadine.Kiefer@avl.com

+43 (316) 7873068

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

AVL List GmbH / System Commissioning: Hans-List-Platz 1, 8020 Graz

Ansprechperson

Nadine Kiefer

Specialist HR Marketing

Nadine.Kiefer@avl.com

+43 (316) 7873068

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

BDI-BioEnergy International GmbH entwickelt seit der Gründung im Jahr 1996 ressourcenschonende Technologien zur Aufwertung von Rest- und Abfallprodukten aus Industrie und Gewerbe. Frei nach der Philosophie „from waste to value“ setzt das Unternehmen neue Maßstäbe im Hinblick auf Innovationskraft, technologischen Vorsprung, Produktqualität und Wirtschaftlichkeit.


Als Markt- und Technologieführer im Bau von maßgeschneiderten und schlüsselfertigen BioDiesel-Anlagen sowie bei der Entwicklung von Technologien zur Gewinnung von Energie aus Abfall, unterstützt BDI ihre Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette.


Das steirische Unternehmen agiert dabei als Missing-Link zwischen Verfahrensidee und schlüsselfertiger Produktionsanlage. BDI kümmert sich als verlässlicher Partner um alle entscheidenden Projektabschnitte von Forschung & Entwicklung über Rohstoffevaluierung, Projektentwicklung, Förderungs- und Finanzierungsmanagement, Behörden-, Basis- und Detail-Engineering, Errichtung und Inbetriebnahme bis hin zur After-Sales Betreuung.

Standorte

BDI-BioEnergy International GmbH: Parkring 18, 8074 Raaba-Grambach

Ansprechperson

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

BearingPoint ist eine der führenden internationalen Management- und Technologieberatungen, die Beratungs Know How und IT Kompetenz auf einzigartige Weise vereint. Mit weltweit 4.300 MitarbeiterInnen entwickeln wir digitale Strategien und Geschäftsmodelle, optimieren Prozesse und konzipieren IT-Architekturen für führende Unternehmen aller Branchen und Organisationen der öffentlichen Hand. Wir verstehen uns als wichtiger Partner unserer Kunden und begleiten diese nachhaltig auf ihrem erfolgreichen Weg ins digitale Zeitalter. In Österreich sind wir mit 500 MitarbeiterInnen an den Standorten Wien und Graz vertreten.
Wir suchen laufend die besten Köpfe für unsere spannenden nationalen und internationalen Projekte.

Standorte

BearingPoint: Seering 6, 8141 Premstätten

Ansprechperson

Silvia Sprügl

Recruiting

silvia.spruegl@bearingpoint.com

+43 (316) 8003 8034

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

BHM INGENIEURE ist seit 1992 ein interdisziplinäres, national und international aktives Ingenieurunternehmen. Mit 160 MitarbeiterInnen sind wir an 5 Standorten als Berater, Planer und Controller für Bau- und Infrastrukturprojekte in den Bereichen INDUSTRIE, VERKEHR, KRAFTWERKE, ÖFFENTLICHE AUFTRAGGEBER und SPEZIALTHEMEN tätig.

Als Generalplaner sind wir für Gesamtlösungen verantwortlich - ALL IN ONE, als Fachingenieure lösen wir spezielle Aufgabenstellungen. Wir begleiten unsere Kunden während des gesamten Planungsprozesses, von der Realisierung bis zur schlüsselfertigen Übergabe.

Unsere MitarbeiterInnen sind Architekten/Bauplaner, Bauingenieure, Statiker, Dynamiker, Maschinenbauer, Elektrotechniker, Gebäudetechniker, Infrastrukturplaner, Eisenbahn-Ingenieure, Wasserbauer, Siedlungswasserbauer, Bauwirtschaftler sowie Projektmanager und örtliche Baucontroller.

Die Basis für unseren Erfolg sind unsere kompetenten und engagierten MitarbeiterInnen, deren Berufskarriere wir durch kontinuierliche Weiterbildung unterstützen und fördern.

Informationen zu deinen Karrieremöglichkeiten bei BHM und unseren aktuellen Projekten findest du auf unserer Website, sowie auf LinkedIn unter BHM INGENIEURE.

Wir planen erfolgreiche Projekte - SEI DABEI!

Standorte

BHM INGENIEURE - Engineering & Consulting GmbH: Bahnhofgürtel 59, 8020 Graz

Unser Standort in Graz umfasst ca. 30 MitarbeiterInnen und ist für private und öffentliche Auftraggeber tätig. Wir planen unter anderem Industriebauten für Mayr-Melnhof, VoestAlpine, Vajda Papir und Fundermax, sowie Infrastrukturprojekte wie Bahnhöfe, Straßenbahnverlängerungen und Oberleitungen für die ÖBB, GKB und Graz Holding Linien. HTL-Klassen mit Schwerpunkt Bautechnik, Elektrotechnik oder Gebäudetechnik sind herzlich bei uns willkommen!

Ansprechperson

Sabine Grassl

Assistenz Geschäftsleitung

sabine.grassl@bhm-ing.com

+43 (43) 552246101222

  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Jobangebote

TechnikerIn Elektrotechnik für Gebäude-/Versorgungstechnik
Beschreibung:

Für die Mitarbeit bei unseren nationalen und internationalen Projekten suchen wir Unterstützung für die Projektleitung: - Dimensionierung Beleuchtung, Elektroanlagen, etc. - Plandarstellung in Funktionsschema, Grundriss, Schnitte - Bauangaben - Örtliche Fachaufsicht - Weiterentwicklung zur Projektleitung möglich - Eigenständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem interdisziplinären Team von Know-How-Trägern

Anforderung:

- Absolvent einer HTL mit Schwerpunkt Elektrotechnik oder - Handwerkliche Ausbildung im Bereich Elektrotechnik mit einschlägiger Berufserfahrung - Entwicklungswunsch zum Techniker, von der ausführenden zur planenden Seite - Wille zur persönlichen Weiterentwicklung - Gewissenhaftes und genaues Arbeiten

Standort:
  • BHM INGENIEURE - Engineering & Consulting GmbH (Bahnhofgürtel 59 8020 Graz)

Die Biobank Graz ist eine zentrale Serviceeinrichtung der Medizinischen Universität Graz, die die Logistik und Infrastruktur zur Verfügung stellt, um die Forschungsgruppen unserer Universität beim Sammeln, Bearbeiten und Lagern von biologischen Proben und zugehörigen Daten bestmöglich zu unterstützen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Qualität von Proben und Daten und auf den Schutz der persönlichen Rechte der PatientInnen gelegt. Um neue Erkenntnisse in der Forschung zu fördern, werden die in der Biobank Graz gelagerten Proben mit ihren Daten als anonymisierte Proben/Daten an ForscherInnen weltweit ausgegeben.
Mission:
Die Biobank Graz stellt hochqualitative Humanproben mit dazugehörigen klinischen Daten für ForscherInnen in akademischen und kommerziellen Einrichtungen bereit, um medizinisch relevante Forschungsentdeckungen voranzutreiben und Behandlungsmöglichkeiten zu verbessern.

Standorte

Medizinische Universität Graz, Abteilung Biobank: Neue Stiftingtalstraße 2/B/2, 8010 Graz

Ansprechperson

DI Dr. Veronika Perz

Akademische Referentin

veronika.perz@medunigraz.at

+43 (316) 38573104

Lehrstellen

  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die Blitz Fritz “Wir lieben Sauberkeit!” Erfolgsgeschichte:


150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stark ist heute das Reinigungs-Unternehmen und damit klarer Marktführer in der Südoststeiermark. Somit zählt Blitz Fritz - Wir lieben Sauberkeit! heute zu den Erfolgs-Stories der steirischen Unternehmensgründer. Kaum ein anderes Unternehmen hat in so kurzer Zeit so viel bewegt.

Vier ausgebildete Gebäudereinigungsmeisterinnen sorgen für die Erfüllung der hohen Qualitätsansprüche der KundInnen. Um auch zukünftig die hohen Ansprüche erfüllen zu können, werden bei Blitz Fritz – „Wir lieben Sauberkeit“ – qualifizierte Lehrlinge ausgebildet. Nachhaltigkeit wird bei Blitz Fritz – „Wir lieben Sauberkeit“ – gelebt. Umweltfreundliche Reinigungsmittel werden durch interne Richtlinien optimal eingesetzt und kosteneffizient bei den KundInnen angewandt.

Mit dem Blitz Fritz – „Wir lieben Sauberkeit“ – Sorglospaket gelingt es unseren KundInnen sich auf Ihre Kernaufgaben im täglichen Geschäftsalltag zu konzentrieren. Von der täglichen Büroreinigung bis zum Rasen mähen und dem Winterdienst ist alles aus einer Hand.

Standorte

Blitz Fritz GmbH: Altenmarkt 4, 8333 Riegersburg

Ansprechperson

BA Magdalena Fritz

Assistenz der Geschäftsführung

magdalena.fritz@blitzfritz.at

+43 (315) 37306

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Jobangebote

ReinigungstechnikerIn Lehrling
Beschreibung:

Wir suchen einen Lehrling im Lehrberuf ReinigungstechnikerIn. » Lehrzeit 3 Jahre » zahlreiche Einsatzgebiete » gute Aufstiegschancen Ausbildung » fachgerechter Umgang mit Maschinen und Geräten » Eigenschaften und Bearbeitungsmöglichkeiten der zu reinigenden Werkstoffe » Kenntnisse in einschlägigen Hygiene- und Umweltschutzvorschriften » Anwendung modernster Reinigungstechniken zur Pflege und Sanierung verschiedenster Oberflächen (zB: Kristallisation) » Entfernung von Verunreinigungen mittels verschiedener Verfahren (z.B. Trockeneisstrahlverfahren) » umweltschonende Anwendung von Reinigungsmitteln 1. Lehrjahr € 734,37 2. Lehrjahr € 917,96 3. Lehrjahr € 1.119,91 Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnisse) an: roswitha.koller@blitzfritz.at

Ausbildungsdauer:

3,0 Jahre

Standort:
  • Blitz Fritz GmbH (Altenmarkt 4 8333 Riegersburg)

BOEHLERIT zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Schneidstoffen aus Hartmetall für Werkzeuge zur Metall-, Holz- und Kunststoffbearbeitung und gilt als Entwicklungspionier seit 1932.
Wir sind ein österreichisches Privatunternehmen sowie Mitglied des weltweit operierenden LEITZ-Firmenverbandes.

Standorte

Boehlerit GmbH & Co. KG: Werk-VI-Straße 100, 8605 Kapfenberg

Ansprechperson

Gabriele Enzinger

HR Manager

gabriele.enzinger@boehlerit.com

+43 (386) 2300

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Ohne kluge Software könnten wir heutzutage nicht mehr sein. Das Softwareentwicklungsunternehmen Boom Software aus Leibnitz hat sich speziell positioniert: Software für Instandhaltungs- und Produktionsprozesse, die exakt auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt ist. Das nennt sich Total Customizing.

Die ÖBB, A1, Siemens oder die Stadtwerke in Bonn – sie alle verwenden Boom Software. 1995 hat Joachim Schnedlitz das Unternehmen mit zwei weiteren Software-Enthusiasten gegründet. Das Konzept – innovative, individualisierte Softwarelösungen für Instandhaltungs- und Produktionsprozesse – fand rasch Anklang. Nur vier Jahre nach der Gründung begann man mit dem Bau eines neuen Firmengebäudes. Das gläserne Aushängeschild des modernen, aufstrebenden Unternehmens ist durch seinen markanten Standort vielen bekannt. Direkt an einem Kreisverkehr gelegen, fahren an der Softwareschmiede mit ihren heute rund 50 Mitarbeitern täglich hunderte Menschen vorbei.

Boom hat zwei Standorte, einen in Österreich und einen in Deutschland. Insgesamt arbeiten dort rund 40 engagierte junge Softwareentwickler an den Lösungen für morgen. Frische Programmiertalente sind immer gerne gesehen. Mit den außergewöhnlichen Softwarelösungen ist Boom weltweit in den verschiedensten Branchen vertreten; so etwa Bahn, Lebensmittel, Metall, Kunststoff, Öffentlicher Personennahverkehr oder Energieversorgungsunternehmen. Boom Software hat erstmalig die totale Anpassbarkeit an Kundenbedürfnisse ermöglicht. Zu verdanken ist das dem modularen Aufbau des Frameworks BORA. Mit der BORA-Technologie werden Anpassungen unabhängig von Technologie, Geschäftsanforderungen oder Zeitpunkt vorgenommen. Für den Kunden ist das ideal – erspart Kosten und ist ohne gleichen flexibel. BORA (Business Oriented Rapid Adaption) ist das eigens von Boom Software entwickelte Framework. Geschrieben in der Programmiersprache C# ist es in Modulen aufgebaut, die für den Kunden bedarfsgerecht zusammengestellt und bis ins Detail adaptiert werden.

Standorte

Boom Software AG: Hasendorfer Straße 96, 8430 Leibnitz

Ansprechperson

Helena Cizerl

Marketing

h.cizerl@boomsoftware.com

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Gegründet im Jahr 1942 ist die Firma Breitenfeld Edelstahl AG seit Jahrzehnten
Erzeuger von Spezialstählen und Schmiedeprodukten von höchster Qualität. Die Erzeugung von Edelstählen mit besonderen Gefügeeigenschaften erfolgt sauber und nachhaltig für die Umwelt mit 100 % iger Wiederverwertung von Schrottabfällen. 1966 wurde die Schmiedehalle errichtet und unsere Breitenfeld Schmiedetechnik verformt hochwertige Stahlqualitäten, kürzlich wurde in eine hochautomatisierte
Bearbeitungslinie für Stabstahl investiert. Die Investition beträgt insgesamt 20 Mio. Euro, erhöht unsere Wettbewerbsfähigkeit und die Märkte in Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien werden verstärkt beliefert.
2003 erfolgte die Inbetriebnahme unseres Sonderstahlwerkes, ein Um-
schmelzbetrieb, der mit vollen Auftragsbüchern den vielfältigsten Qualitätsanforderungen unserer Kunden nachkommt.
Das Leitbild unseres Unternehmens ist als flexibler und zuverlässiger Partner unserer
Kunden zu gelten, unsere Marktposition zu sichern und durch die Verbesserung der
Technologie die Produktivität zu steigern und damit die Umsätze zu erhöhen.
Unser Standort ist in Sankt Barbara im Mürztal , das Werksgelände umfasst insgesamt 250.587 m2 Fläche. Derzeit sind 330MitarbeiterInnen beschäftigt, davon 10 Lehrlinge.
Wir bilden Lehrlinge in den Berufsbildern Labortechniker (Chemie), Metalltechniker-
Maschinenbautechnik, Elektrotechniker – Anlagen-und Betriebstechnik, Metalltechniker – Schmiedetechniker aus, wir bieten auch Lehre mit Matura an. Nach abgeschlossener Lehre ist eine Zukunft in den Breitenfeld-Betrieben als höchstqualifizierter Facharbeiter
gesichert.

Standorte

Breitenfeld Edelstahl AG: Breitenfeldstraße 22, 8662 Sankt Barbara im Mürztal

Ansprechperson

Maria Pongratz

Leitung Personalabteilung

maria.pongratz@breitenfeld.at

+43 (43) 038586161217

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Jobangebote

Lehrausbildung Metallurgie-und Umformtechnik
Beschreibung:

Der Metallurgie- und Umformtechniker setzt Legierungselemente ein, um die Herstellung von Stahl in der entsprechenden Qualität zu gewährleisten. Zusätzlich zählen auch die Handhabung und Instandhaltung von Werkzeugen, Maschinen und Geräten zu seinen Aufgabengebieten.

Anforderung:

Teamfähig Freude an der Arbeit Technisches Verständnis Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit Handwerkliches Geschick Weiterbildungsbereitschaft

Gehalt:

719,36 € / Monat

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Standort:
  • Breitenfeld Edelstahl AG (Breitenfeldstraße 22 8662 Sankt Barbara im Mürztal)

Lehrausbildung Elektrotechniker Anlagen--und Betriebstechnik
Beschreibung:

ElektrotechnikerInnen befassen sich mit der Planung, Konstruktion, Entwicklung, Montage, Wartung und Reparatur von Maschinen und Anlagen

Anforderung:

Teamfähig Freude an der Arbeit Technisches Verständnis Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit Handwerkliches Geschick Weiterbildungsbereitschaft

Gehalt:

719,36 € / Monat

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Standort:
  • Breitenfeld Edelstahl AG (Breitenfeldstraße 22 8662 Sankt Barbara im Mürztal)

Das Kinderwunsch Institut Schenk in Dobl bietet eine umfassende und einfühlsame Begleitung auf dem Weg vom „Kinderwunsch zum Wunschkind“. Wir beraten Paare bei Beeinträchtigungen der Fortpflanzung und geben neuem Leben eine realistische Chance. Im Jahr 2001 gegründet, liegt das Kinderwunsch Institut aufgrund seiner hochqualifizierten MitarbeiterInnen, des hohen Anspruchs an uns selbst und der Motivation, uns ständig fortzubilden, in Sachen Kinderwunschbehandlung seit Jahren im internationalen Spitzenfeld. Das gezielte Zusammenspiel hochmoderner Therapiemöglichkeiten und viele weitere Verfahren maximiert die Chance auf eine Schwangerschaft. Unsere eigenen patentierten IVF Methoden ergänzen dieses vielfältige Angebot. Abseits der Kinderwunschbehandlung hat sich das Kinderwunsch Institut in den letzten Jahren zu einer international renommierten Forschungseinrichtung entwickelt, welche durch eigene Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten das Verständnis, die Diagnose, die Behandlung und den Erfolg der Reproduktionsmedizin für betroffene Paare erheblich verbessert hat. Gemeinsam mit dem Tochterunternehmen FRED (Fertility Research Education Development Gesellschaft mbH) vereint das Kinderwunsch Institut die Bereiche der täglichen Praxis sowie universitäre und private Forschung auf dem Gebiet der Reproduktionsmedizin und versteht sich als Netzwerkplattform für Genetiker, Ärzte, Embryologen und Psychologen.


Das Kinderwunsch Institut Schenk GmbH
Am Sendergrund 11, 8143 Dobl
Tel.: 03136 55111
Mail: office@kinderwunsch-institut.at
Home: www.kinderwunsch-institut.at

Standorte

Das Kinderwunsch Institut Schenk GmbH: Am Sendergrund 11, 8143 Dobl

Ansprechperson

Claudia Schenk-Hauschka MA

CFO

c.schenk@kinderwunsch-institut.at

+43 (699) 15511120

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Seit über 25 Jahren erstellen wir anspruchsvolle Software- und Infrastrukturlösungen für gehobene Ansprüche und beraten Sie in allen IT-Belangen. Von unserem Know-how, unseren Erfahrungen und unserem Qualitätsanspruch profitieren Unternehmen verschiedenster Branchen. Im Mittelpunkt unseres Denkens stehen Menschen und die Prozesse, die Ihre Arbeitswelt bestimmen. Unsere maßgeschneiderten Lösungen tragen einen echten und messbaren Mehrwert zum Erfolg unserer Kunden bei. Die Bedürfnisse von Unternehmen sind so unterschiedlich wie die Bedürfnisse von Konsumenten. Das Verständnis für Ihre Anforderungen und Wünsche ermöglicht uns, die richtigen Fragen zu stellen. Ihre Antworten sind die Voraussetzung für die partnerschaftliche Umsetzung von Applikationen, Programme und Systemen, die Sie für Jahre produktiv in Ihrem Unternehmen einsetzen. Die ganzheitliche Begleitung unserer Kunden, von der Beratung in ersten Gesprächen über intensives Consulting in Workshops über die Umsetzung bis zum Support ist aus unserer Sicht maßgeblich für den Erfolg Ihrer IT-Projekte.

Standorte

DCCS GmbH: Sternäckerweg 44, 8041 Graz

Ansprechperson

Mag. Katja Marchel MSc

Human Resources / Talent Acquisition

Katja.Marchel@dccs.at

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

DIMA ist ein junges Dienstleistungsunternehmen, das im September 2015 gegründet wurde.
Spezialisiert hat sich das Jungunternehmen auf die Prüfung und Qualitätssicherung von Software.
Nachdem das Unternehmen mit 7 MitarbeiterInnen durchgestartet ist, gab es ein stetiges Wachstum bis zu einer Mitarbeiterzahl von derzeit 45 Personen. 2017 wurde mit der Ausbildung von 6 Lehrlingen begonnen.

Standorte

DIMA Software Technology Center GmbH: Dr. Auner Strasse 20, 8074 Raaba

Ansprechperson

Jörg Dieber

Geschäftsführer

office@dima-stc.com

+43 (43) 6649485764

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

DS Smith ist ein führender europäischer Hersteller von kundenspezifischen Verpackungen und Displays und liefert hochmoderne Verpackungsdesigns und einen lokalen Service für die Anliegen der Kunden. Mit einem Produktportfolio, das Transportverpackungen, Konsumgüterverpackungen, Displays und Promotion-Verpackungen, maßgeschneiderte Schutz- und Industrieverpackungen umfasst, erfüllt DS Smith die Anforderungen auf allen Märkten.

Standorte

DS Smith Packaging Austria GmbH: Forsterstraße 54-62, 8401 Kalsdorf

DS Smith Packaging ist seit 1971 am Standort in Kalsdorf bei Graz tätig und somit ein Traditionsbetrieb und bewährter Arbeitgeber in der Region. Uns steht ein vielfältiger und laufend modernisierter Maschinenpark zur Verfügung. So produzieren wir auf der Wellpappenanlage unsere Wellpappe selbst, mit der dann auf unseren Verarbeitungsmaschinen (z.B. 7-färbige Druckmaschine, Rotationsstanze, Faltschachtelklebemaschinen) das fertige Produkt erzeugt wird.

Ansprechperson

Martina Berger

Sachbearbeitung Personal

martina.berger@dssmith.com

+43 (313) 552111471

Lehrstellen

Elektrotechnik , Verpackungstechnik , Betriebslogistikkauffrau/mann
  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Seit 1995 haben sich unsere Unternehmen auf die Herstellung von komplexen Spritzgussformen und die Verarbeitung von technischen Kunststoffen spezialisiert.
Durch technisches Fachwissen, eine kompetente Problemlösungsphilosophie und höchstes Fertigungs-Know-How sehen wir die Aufgabenstellungen unserer Kunden als Herausforderungen, welche wir gerne annehmen. Ob Produkt- oder Designentwicklung, Serienfertigung, Prototypenbau oder Veredelungstechniken - wir sind der perfekte Partner .

Standorte

E.L.T. Kunststofftechnik & Werkzeugbau: Weidenweg 339, 8240 Friedberg

Ansprechperson

Mag. Dagmar Ajtic

Prokuristin & QS Managerin

d.ajtic@elt.at

+43 (333) 922820

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die EAM Systems GmbH bietet mess-, steuer- und regel- sowie sicherheitstechnische Lösungen für den gesamten Infrastrukturbereich von Gebäuden. Dazu entwickelt, produziert und vertreibt EAM technische Gerätschaften, einschließlich der dazu erforderlichen Dienstleistungen.

Unsere und deine Mission
Bei eam machst du Häuser intelligenter („brains for buildings“) und hast einen sinnerfüllten Job in der Gebäudetechnik. Denn: gemeinsam verhindern wir Energieverschwendung, verlängern den Gebäudelebenszyklus und machen das Leben für Gebäudenutzer in vielen Dingen vorteilhafter.

Standorte

EAM Systems GmbH: Ludwig Benedek-Gasse 2, 8054 Graz

Öffentliche Verkehrsmittel: Busverbindung Haltestelle „Harterstraße“ -Linie 31: Richtung Webling und UNI/Resowi -Linie 62: Richtung Carnerigasse und Puntigam GKB : Haltestelle Kärntnerstraße/Webling

Ansprechperson

Mag. Ingrid Trummer

Assistenz der Geschäftsführung, HR

ingrid.trummer@wolf-holding.at

+43 (664) 601375003

Lehrstellen

Elektrotechnik , Bürokauffrau/mann
  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Jobangebote

Lehre Elektrotechnik (Modullehrberuf Elektro- und Gebäudetechnik od. Netzwerk- u. Kommunikationstechnik)
Beschreibung:

DAS SIND WIR eam bietet mess-, steuer- und regel- sowie sicherheitstechnische Lösungen für den gesamten Infrastrukturbereich von Gebäuden an. Gemeinsam verhindern wir so Energieverschwendung, verlängern den Gebäudelebenszyklus und machen das Leben für Gebäudenutzer besser. Du interessierst dich für Elektrotechnik, jedoch hast du keine Lust auf staubige Stemmarbeiten und schweres Schleppen von riesigen Kabeltrommeln? Dann bist du bei eam genau richtig! Wenn eam auf die Baustelle kommt “liegt der Teppich fast schon drin“. Jetzt sind wir an der Reihe – We are Brains for Buildings! Das ist deine Mission 01 Mitarbeit bei der Planung von Schaltanlagen 02 Errichtung und Inbetriebnahme von Anlagen in Gebäuden 03 Anlagenwartung

Anforderung:

Das bringst du mit 01 Positiven Schulabschluss 02 Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis 03 Interesse an Elektrotechnik 04 Begeisterung für Mess,- Steuer,- und Regeltechnik 05 Engagement & Lernbereitschaft 06 Neugierde & Teamfähigkeit

Gehalt:

675,00 € / Monat

Ausbildungsdauer:

4,0 Jahre

Standort:
  • EAM Systems GmbH (Ludwig Benedek-Gasse 2 8054 Graz)

Der Meisterbetrieb EH-Tech Installations GmbH wurde 2004 gegründet. Unsere Kernkompetenzen sind die Errichtung und Sanierung von Elektroanlagen sowie maßgeschneiderte Lösungen, wenn Sie Ihre Heizung modernisieren wollen oder Sie sich für eine neue, energiesparende Heizung entscheiden. Beispiele aus unserer Dienstleistungspalette sind für Elektro: Bussystem-EIB, Installationstechnik, Alarmanlagen, Blitz.- und Überspannungsschutz, Verteilerbau, Beleuchtungstechnik, Photovoltaikanlagen u.s.w. Gas-Wasser-Heizung: Wärmepumpe, Biomasse, Energiesparende Heizsysteme, Sanitär-Wassertechnik, Alternativenergie, Zentralstaubsauganlagen, Wohnraumlüftung u.s.w. Wir helfen Ihnen von der idealen Planung, schon vor Baubeginn, bis zur perfekten Ausführung. Uns ist kein Auftrag zu klein und kein Problem zu groß, wir stehen für Qualität und Zuverlässigkeit unserer erbrachten Leistung. Derzeit beschäftigen wir 27 Mitarbeiter und bilden laufend Lehrlinge aus in den Berufen: Elektrotechniker (Elektro- und Gebäudetechnik erweiterbar auf Gebäudeleittechnik) und Installations- und Gebäudetechniker (Gas- und Sanitärtechnik erweiterbar auf Heizungstechnik). Ein ständiges wachsendes Unternehmen wie wir suchen laufend Menschen die sich mit ihrem Engagement und Wissen in unserem Betrieb einbringen. Wir bieten motivierten Mitarbeiter spannende Tätigkeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld.

Standorte

EH-Tech Installations GmbH: Krottendorf 14b, 8564 Krottendorf

Ansprechperson

Philipp Feichter

Geschäftsführer Gas-Wasser-Heizung

buchhaltung@eh-tech.at

+43 (664) 9267101

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Als ältester Elektroinstallationsbetrieb in Graz sind wir seit mehr als 130 Jahren ein kompetenter Partner im gesamten Bereich der Elektrotechnik – von der einfachen Hausinstallation über intelligente Gebäudesystemtechnik bis hin zu Gewerbe- und Industrieanforderungen ist uns kein Anliegen zu groß.

Wir als Lehrbetrieb bilden gerne mit unseren erfahren Monteuren Lehrlinge aus.

Standorte

Elektroinstallationen Friebe GmbH: Premstätter Straße 41, 8054 Seiersberg-Pirka

Ansprechperson

Michaela Korp

Geschäftsführung

friebe.elektro@friebe.at

+43 (43) 316840844

Lehrstellen

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Mit über 125-jähriger Erfahrung im Bereich der Entwicklung und Fertigung elektrischer Maschinen ist die ELIN Motoren GmbH eines der traditionsreichsten österreichischen Industrieunternehmen.


Das Produktprogramm der ELIN Motoren GmbH umfasst:

• Elektrische Hoch- und Niederspannungsmotoren
im Leistungsbereich zwischen 37 und 35.000 kW

• Asynchrongeneratoren im Leistungsbereich zwischen 500 und 5.000 kW

• Synchrongeneratoren im Leistungsbereich zwischen 5.000 und 50.000 kVA

• Betreuung der Maschinen über den gesamten LifeCycle sowie ein umfangreiches Serviceprogramm mit zentraler technischer Abwicklung in Preding/Weiz und
internationales Service mit lokaler Unterstützung durch zertifizierte Servicepartner


Die Stärken liegen in der Lieferung kleiner und mittlerer Stückzahlen, sowie spezieller Sonderfertigungen auf Kundenwunsch.

Standorte

ELIN Motoren GmbH: Elin-Motoren-Straße 1, 8160 Preding bei Weiz

Ansprechperson

Martina Höfer

Personalwesen

martina.hoefer@elinmotoren.at

+43 (317) 2906062283

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

ELSTA MOSDORFER, ein Unternehmen der KNILL Gruppe, ist seit 1972 ein verlässlicher Partner in den Bereichen elektrische Energieverteilung und industrielle Steuerungs- und Automatisierungstechnik.

Wir sichern unsere Marktposition durch folgende Faktoren:
Optimale Kundenlösungen, die Ihren Wünschen entsprechen
Kompetente Kundenbetreuung
Modernste Fertigung
Beste Qualität
Flexibilität
Höchster Sicherheitsstandard
Liefertreue
Im Kompetenzzentrum Kaindorf, dem Standort in Trumau und den Tochtergesellschaften in Deutschland, Kroatien und Bosnien fertigen wir glasfaserverstärkte Gehäuse, Kabelverteilerschränke mit Zubehör, Zählerverteilerschränke sowie komplette Anlagen, die höchsten Qualitätsanforderungen entsprechen.

Energieversorgungsunternehmen aus der ganzen Welt vertrauen auf unsere Produkte.

Unsere engagierten, hoch-qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Basis für unseren langjährigen Erfolg. Gemeinsam entwickeln und fertigen wir Schranksysteme für technische Spezialanwendungen in der Energieverteilung, Telekommunikation, Verkehrstechnik und Industrie. Ziel dabei ist, die hoch empfindlichen, elektrotechnischen Komponenten, die in unseren Schranksystemen verbaut werden, optimal zu schützen.

Unsere Kernkompetenz liegt dabei im Fertigungsverfahren für das heißverpresste, glasfaserverstärkte Verbundwerkstoffe zum Einsatz kommen. Diese machen die gefertigten Verteilerschränke besonders UV- und witterungsbeständig.

Ausgehend von unseren Standorten in Österreich, Deutschland, Bosnien und Kroatien beliefern wir Kunden in 20 Ländern der Welt - von Norwegen bis Mazedonien - von Spanien bis Rumänien, Saudi Arabien und China.

Sich langfristig am internationalen Markt erfolgreich zu positionieren, gelingt nur, indem man die Bedürfnisse seiner Kunden stetig erkennt und kontinuierlich Mehrwert bei Kunden generiert. Dies beweist Elsta Mosdorfer nun seit mehr als 40 Jahren als kompetenter, strategischer Partner der Energiewirtschaft.

Als Arbeitgeber bilden für uns Freude und Begeisterung an der Arbeit sowie Respekt und Vertrauen das Fundament im täglichen Handeln. Wir bieten ein attraktives, internationales Arbeitsumfeld mit unterschiedlichsten Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Das Wohlbefinden unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns am Herzen – so bieten wir neben betrieblicher Gesundheitsförderung auch weitere außerbetriebliche Initiativen an.

Standorte

ELSTA-Mosdorfer GmbH: Bahnstraße 29, 8430 Kaindorf/Sulm

Ansprechperson

Brigitta Leitner

Ass.Management&HR Beauftragte

brigitta.leitner@elsta.com

+43 (345) 271660227

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die Ennstal Milch KG beschäftigt derzeit rund 300 MitarbeiterInnen, die in der Molkerei Stainach, der Camembert-Käserei Stainach und der Blauschimmel-Käserei Gröbming Produkte von allerhöchster Güte herstellen. Die Rohstoffe dafür liefern Bauern aus der gesamten Region – das freut nicht nur den Gaumen, sondern auch die Umwelt. Zudem agiert die Ennstal Milch KG auch als flexibler Co-Manufacturer für zahlreiche nationale und internationale Topmarken. Dank langjähriger Erfahrung und innovativen Herstellungsmechanismen können Kundenwünsche auf höchstem Niveau erfüllt werden.

Standorte

Ennstal Milch KG: Bahnhofstraße 182, 8950 Stainach-Pürgg

Ansprechperson

Lukas Vasold

Personalmarketing

lukas.vasold@ennstalmilch.at

+43 (43) 36822855205

Lehrstellen

Labortechnik , Mechatronik , Milchtechnologie , Betriebslogistik, Bürokaufmann/frau, Maschinenbautechnik
  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Seit über 100 Jahren beschäftigt sich e-Lugitsch mit dem Thema Strom.
Von der Energieerzeugung über deren Verteilung im Netz und im Gebäude bis hin zu energieeffizienten Elektrogeräten reicht das Portfolio. Und wer sich so lange schon mit Strom beschäftigt, der weiß auch was rundherum benötigt wird.
So ist unser Störungsdienst 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr erreichbar und bietet in Notsituationen rasche Hilfe. Auch bei Defekten der wertvollen Geräte bieten wir einen Kundendienst an und sind dabei Servicepartner von Bosch, Jura, Miele und Saeco.

Wer sind wir?
Insgesamt sind bei e-Lugitsch 180 Mitarbeiter, davon 33 Lehrlinge, aus der Region beschäftigt, die Ihr Problem als ihre Herausforderung sehen

RED-ZAC-SHOP
LED, DVb-T, HSDPA, WLAN, A++, A-30%…. bei elektronischen Geräten wimmelt es nur so von technischen Abkürzungen, Einheiten und Begriffen, die nicht von jedem verstanden werden. Aber keine Sorge, genau dafür gibt es unsere berühmte Beratung auf Verständlich. Eine Beratung die Ihre Sprache und jedes noch so technische Detail nicht nur übersetzt, sondern auch ausführlich erklärt. Damit Sie bekommen was Sie wirklich wollen.

e-INSTALLATIONEN
Ob Büro- oder Industriegebäude, Wohnkomplexe bis hin zum privaten Haushalt. Überall werde E-Installationen benötigt.
Der ideale Partner dafür ist e-Lugitsch.
Von der Planung bis hin zur Errichtung elektrischer Anlagen – von der Verrohrung und Leitungsverlegung, der Montage von Verteilern, Schalt- und Steckgeräten sowie der Beleuchtungsanlage.
Egal ob Neuinstallation, Erweiterung oder Sanierung wird die elektrische Anlage nach Ihren Vorstellungen umgesetzt.
Welche zukünftigen Ansprüche an die E-Installation gestellt werden, wir denken voraus und legen diese entsprechend aus.

e-FACHMARKT und KUNDENDIENST
Alles was eine Elektroinstallation sicher macht findet der Heimwerker in unserem Fachmarkt. Selbstverständlich mit fachmännischer und fachfrauischer Beratung.
Unsere Verkäufer kennen nicht nur das Material, sie wissen als gelernte Elektriker auch wie es einfachst und richtig eingesetzt wird.
Und wenn es einmal zu komplex ist hilft unser Kundendienst gerne weiter.
Kleine Installationsarbeiten, Überprüfungen und Gerätereparaturen werden von den speziell ausgebildeten Technikern gerne übernommen.

Standorte

Florian Lugitsch KG: Gniebing 52a, 8330 Feldbach

Ansprechperson

Florian Lugitsch

Geschäftsführer

f.lugitsch@lugitsch.at

+43 (315) 225540

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Komplette Lösungen rund ums Kühlen und Heizen aus einer Hand

Die Frigopol Kälteanlagen GmbH ist ein traditionsreiches österreichisches Unternehmen. Unter dem Namen Frigopol werden seit über 60 Jahren Kältesysteme mit der einzigartigen Trennhaube für verschiedenste Anwendungen hergestellt und verkauft. In unserem Stammwerk wird für internationale Kunden aus der Kälte- und Klimabranche Speziallösungen und Kleinserien gefertigt. Ein starkes Netz von Vertriebspartnern betreut internationale Kunden kompetent aus der Nähe.
Neben Standardanwendungen für Kompressoren und Verflüssigungssätze bietet Frigopol auch individuelle Lösungen nach Kundenwunsch an. Unsere Standard – verbundanlagen zeichnen sich durch höchste Betriebssicherheit bei geringem Aufwand und Kosten aus. Die einzigartige Bauart des Trennhaubenkompressors ermöglicht eine sehr einfache, kosteneffiziente Verbundbauweise. Frigopol bietet auch Standardserien mit verschiedensten Kolben- und Schraubenverdichtern und Sonderanlagen mit Turbocorverdichtern an. Kaltwassersätze für Gewerbe und Industrieanwendungen runden unser Produktportfolio ab.

Frigopol blickt auf eine langjährige Erfahrung im Bereich des Elektroschaltschrankbaus zurück. Im hausinternen Elektroanlagenbau werden für verschiedenste Anforderungen Schaltanlagen auf höchstem Niveau konzipiert und gebaut. Unsere Schaltschränke werden im Kälte- und Umweltanlagenbau, in der Haustechnik oder im Pharmaziebereich und Infrastruktur eingesetzt.

Standorte

Frigopol Kälteanlagen GmbH: Gamser Strasse 21, 8523 Frauental

Ansprechperson

Birgit Kölbl

Personalverrechnung

birgit.koelbl@frigopol.com

+43 (346) 270000553

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

GAULHOFER – TRADITION MIT ZUKUNFT.
Seit bald 100 Jahren stellt das in Übelbach bei Graz ansässige Unternehmen GAULHOFER Fensterelemente von höchster Qualität her. Handwerkliche Tradition, hoch entwickelte Fertigungstechnologie, Forschung und Entwicklung im eigenen Haus und die Zusammenarbeit mit namhaften Instituten haben GAULHOFER zu einem führenden Anbieter von Energiesparfenstern und -Türen gemacht. Und mit Produkten wie INLINE auch zu einem der innovativsten.
Die Begeisterung bei der Verarbeitung und die Liebe zum Detail offenbaren sich in jedem GAULHOFER Element. Das umfassende Knowhow wird in den unterschiedlichsten Betätigungsfeldern von Generation zu Generation weitergegeben. Hochqualifizierte und engagierte Mitarbeiter arbeiten täglich daran, die Qualität der Fenster weiter zu optimieren. Die GAULHOFER Fensterprogramme demonstrieren jene Produktvielfalt, die Kunden heute erwarten. Ob Energiesparen, Schallschutz oder erhöhte Sicherheit. Ob anspruchsvolles Design oder Nachhaltigkeit: GAULHOFER hat das passende Fenster und die richtige Türe für jede Anforderung.

Damit das auch in Zukunft so bleibt, engagiert sich GAULHOFER in der Lehrlingsausbildung und bietet interessierten jungen Menschen in unterschiedlichen Berufsfeldern – vom HOLZTECHNIKER/IN über den MECHATRONIKER/IN bis zur INDUSTRIEKAUFFRAU/-MANN – abwechslungsreiche Tätigkeiten, ausgezeichnete Karrierechancen und eine Menge Spaß in einem tollen Lehrlings-Team!

Standorte

Gaulhofer Industrie-Holding GmbH: Guggenbach 7, 8124 Übelbach

Ansprechperson

Peter Harrer

Lehrlingsausbildung Holztechnik

Peter.Harrer@gaulhofer.com

+43 (664) 1543378

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die GEODATA Gruppe ist ein innovativer, international tätiger Anbieter von integrierten IT-basierten Lösungen und Dienstleistungen aus Mess- und Prüftechnik sowie Ingenieurvermessung. Als unabhängiges Spezialunternehmen unterstützt GEODATA auf Basis langjähriger Erfahrung private und öffentliche Auftraggeber bei der nachhaltigen Steigerung ihrer Qualität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit.
Während der letzten Jahrzehnte haben wir Infrastrukturprojekte (z.B. Metro Kopenhagen, Koralmtunnel, Semmeringbasistunnel) aller Größen betreut. Dabei führen wir sämtliche Vermessungsaufgaben und geotechnischen Messungen unter- und übertage, von der Planung, Beratung über die Messdurchführung, das Datenmanagement bis zur Auswertung, Bewertung und Interpretation durch.
Im Bereich der Industrie- und Anlagenvermessung reicht unser Leistungsspektrum von der Dokumentation komplexer Werksgelände und der Erstellung exakter Bestandspläne bis hin zur Bau- und Kontrollvermessung bei Um- und Neubauten und zur präzisen Einrichtung von Maschinen. Die Ermittlung von 3D-Koordinaten für den raschen Soll/Ist-Vergleich von Bauteilen ist Teil unserer Fertigungsmesstechnik.
Unsere geotechnischen Messinstrumente und Vermessungssysteme werden flexibel und maßgeschneidert an die spezifischen Anforderungen der Kunden angepasst. Durch die Produktion im eigenen Haus und den Einsatz von Komponenten und Systemen erprobter Hersteller, sowie anwenderorientierte Softwarepakete der eigenen IT-Abteilung bieten wir effiziente Komplettlösungen nach dem One-Stop-Shop Prinzip.
Wir liefern unseren Kunden Informationen zu Lage, Geometrie und Zustand ihrer Anlagen und Prozesse. Damit können sie Risiken, Qualität und Kosten über den gesamten Lebenszyklus, vom Entwurf bis zum Rückbau steuern. Wir designen die notwendigen Messungen, führen sie durch und liefern eine hochwertige Beurteilung und Beratung zu den Daten und ihrer Interaktion mit der Anlage bzw. dem Prozess. Dies auch mit innovativen, marktfähigen Eigenentwicklungen. Wir ermöglichen damit unseren Kunden eine sichere, korrekte Entscheidung.
GEODATA setzt dafür auf loyale, motivierte und fachkundige MitarbeiterInnen. Wir verpflichten uns einer nachhaltigen Personal- und Ressourcenentwicklung, die insbesondere den Wissensaufbau und Wissenserhalt in den Mittelpunkt unseres Handelns rückt. GEODATA bedient sich dafür verlässlicher Partner aus Industrie und Forschung.
Die Eigentümer von GEODATA verpflichten sich einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung. Insbesondere stellen sie Effizienz, Effektivität und die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen in den Mittelpunkt unseres Handelns. Wir bekennen uns zu einer vollständigen und leistungsgerechten Entlohnung unserer erfolgreichen Arbeit. Damit soll ein stabiles Wachstum ermöglicht und die erforderliche Rentabilität sicher gestellt werden.
Unser Wertekonzept und unser tägliches Handeln werden geprägt von gegenseitiger Wertschätzung & Offenheit, Loyalität gegenüber unseren Stakeholdern (Kunden, Eigentümer, MitarbeiterInnen, Partner), Qualitätsbewusstsein, eine Fokussierung auf unsere Kunden und Ihre Bedürfnisse und eine nachhaltige Unternehmensausrichtung.

Standorte

Geodata Ziviltechnikergesellschaft mbH: Hans-Kudlich-Straße, 28, 8700 Leoben

Die GEODATA Gruppe ist ein innovativer, international tätiger Anbieter von integrierten IT-basierten Lösungen und Dienstleistungen aus Mess- und Prüftechnik sowie Ingenieurvermessung. Als unabhängiges Spezialunternehmen unterstützt GEODATA auf Basis langjähriger Erfahrung private und öffentliche Auftraggeber bei der nachhaltigen Steigerung ihrer Qualität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit.

Ansprechperson

Hella Rabensteiner MSc

Assistenz der Geschäftsführung

hella.rabensteiner@geodata.com

+43 (384) 22655545

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Entwicklung, Produktion und Weiterverarbeitung hochbeanspruchbarer Leichtbau-Teile in Eisen-Sandguss, Aluminium-Druckguss und Magnesium-Druckguss für die Automobilindustrie und deren Zulieferer sowie für Industrieanwendungen und Konsumgüter

Standorte

GF Casting Solutions GmbH & Co KG: Eßling 41, 8934 Altenmarkt

Ansprechperson

Christian Stockreiter

HR-Generalist, Produktionstrainer, BGF-Koordinator

christian.stockreiter@georgfischer.com

+43 (699) 13632505

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Wir sind ein Installationsbetrieb mit 28 Mitarbeitern im südsteirischen Obervogau (Gemeinde Straß). Zu unseren Kunden zählen großteils Privatpersonen aber auch Gewerbe und Industriebetriebe im Bereich bis nördlich von Graz. Unser Tätigkeitsfeld reicht von modernen Heizungs- und Haustechnikanlagen über Badezimmersanierung und Regelungstechnik bis hin zum Schwimmbad.

Standorte

Gluschitsch Karl e.U.: Untere Dorfstraße 69, 8472 Obervogau

Ansprechperson

Lisa Ketschler

Public-Relations, Veranstaltungen

lisa.ketschler@gluschitsch.at

+43 (345) 34614

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Greiner Assistec ist eine von zwei Business Units von Greiner Packaging, einem führenden europäischen Unternehmen der kunststoffverarbeitenden Industrie. Wir bieten unseren Kunden Entwicklung, Produktion, Assembling, Logistik und Service – alles aus einer Hand. Dabei konzentrieren wir uns vor allem auf die Märkte Büro & Freizeit, Haushalt & Garten, Gesundheit & Körperpflege, Automobil & Nutzfahrzeuge sowie Umverpackungen & Logistik.


Greiner Assistec ist an sechs Standorten in Europa und einem Standort in Nordamerika vertreten. Eingebettet in den starken Unternehmensverbund Greiner Packaging hat Greiner Assistec aber Zugriff auf das Produktionsnetzwerk aller Greiner Packaging Standorte. Unser Leistungsportfolio kennzeichnet sich durch maßgeschneiderte Individuallösungen, speziell auf die Anforderungen unserer Kunden zugeschnitten. Kundenorientierung und Service stehen daher im Fokus unserer täglichen Arbeit und garantieren unseren Kunden „your best sourcing solution“.

Standorte

Greiner Assistec GmbH: Buchauer Straße 104, 8933 St. Gallen

Ansprechperson

Sonja Fösleitner

Leitung HR Management

s.foesleitner@greiner-assistec.com

+43 (664) 1059678

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

GRINTEC ist führender Anbieter von geographischen Informationssystemen (GIS) und Workforce Management Systemen (WFM) für die Energie- und Wasserwirtschaft sowie für die Telekommunikations- und Infrastrukturbranche.

Ob Geo- oder Netzinformationssystem, Workforce Management, mobile Auskunft oder Augmented Reality - wir planen, adaptieren und integrieren Standard- und Open Source-Software so, dass eine passgenaue Lösung für unsere Kunden entsteht.
Über 30 Netzbetreiber und Stadtwerke setzen auf unsere Produkte LineRegister zur Planauskunft, PlanTogether zur Koordination von Bauvorhaben oder SWeb als mobiles Auskunftssystem.

Bei uns hat jeder seine Aufgabe, sieht aber auch das Ganze und denkt in Zusammenhängen. Wir bleiben neugierig und lernbegierig, neue Aufgaben und unerwartete Situationen motivieren uns, innovative Lösungen zu finden.

Daher können wir nie genug kluge Köpfe, sorgfältige Tüftler und begeisterte Wirbelwinde haben, weil: Wo Vielfalt ist, sind auch Ideen.

Standorte

GRINTEC GmbH: Anzengrubergasse 6, 8010 Graz

Ansprechperson

DI Florian Heuberger

Sr. Solutions Architect

florian.heuberger@grintec.com

+43 (316) 38370612

  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Das Einzelunternehmen wurde 1971 von Herrn Günter Prügger gegründet. Anfänglich wurden Vorrichtungen, Werkzeuge und Maschinenteile als Einzelteile auf konventionellen Maschinen hergestellt.
Im Laufe der Zeit ging die Nachfrage nach Vorrichtungen und Werkzeuge zurück, weshalb vermehrt auf die Herstellung von Präzisionsmaschinenteilen, welche vom Einzelteil bis zu Losgrößen von 2000Stk hergestellt werden.
Im Jahre 2000 übernahm Hr. Ing. Mag. Günter Prügger die Geschäftsführung, welche er bis heute ausübt.
Derzeit werden Maschinenteile durch Drehen, Fräsen, Drahterodieren und Schleifen hergestellt. Unsere Kernkompetenz ist die Herstellung von Präzisionsteilen durch zerspannende und erodierende Bearbeitung.

Standorte

Günter Prügger GmbH: Zeckernellerweg 4, 8101 Gratkorn

Ansprechperson

Ing. Mag. Günter Prügger

Geschäftsführer

office@pruegger.com

+43 (43) 312423310

Lehrstellen

Metalltechnik , Zerspanungstechnik
  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Mitten im steirischen Zirbenland entwickeln und fertigen die Automatisierungsspezialisten von HAGE Sondermaschinenbau seit über 35 Jahren imposante Hightech-Anlagen und innovative FSW Lösungen.

Bei HAGE ist jedes Projekt eine neue Herausforderung, denn jede Maschine ist eine maßgeschneiderte Sonderanfertigung, speziell nach den Bedürfnissen des jeweiligen Kunden entwickelt und mit den neuesten Technologien ausgestattet. Das Leistungsspektrum erstreckt sich dabei von der Entwicklung, Konstruktion, Produktion, Montage bis hin zu weltweiten Servicearbeiten.

HAGE Anlagen sind rund um den Globus im Einsatz. In China entstehend Stoßfänger für die Automobilindustrie, in Russland werden Waggonbauteile für Hochgeschwindigkeitszüge produziert, in Saudi-Arabien Rohrbögen für Pipelines hergestellt und in Deutschland Tanks für Raketen gefertigt.

Standorte

HAGE Sondermaschinenbau GmbH: Hauptstraße 52e, 8742 Obdach

Ansprechperson

Caroline Glantschnig

Marketing

c.glantschnig@hage.at

+43 (357) 8220952

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Als Teil des US-amerikanischen Hendrickson-Konzerns, der seit 95 Jahren als weltweit tätiger Innovationsführer und erfolgreicher Hersteller von Aufhängungssystemen und Komponenten für schwere Nutzfahrzeuge gilt, steht die Hendrickson Austria GmbH in Judenburg im Speziellen für den kontinuierlichen Ausbau der Kompetenz in der Entwicklung und Fertigung von Parabelfedern und –lenkern für LKW und Anhänger. Knapp 130 Mitarbeiter fertigen in Judenburg nicht nur die gängigsten Typen an Blattfedern und Lenkern für die Nutzfahrzeugindustrie, sondern sind auch an der Weiterentwicklung und Verbesserung bestehender Produkte maßgeblich beteiligt. Außerdem werden in Zusammenarbeit mit unseren Kunden innovative Produktideen entwickelt und realisiert.

Wir bilden Lehrlinge in folgenden Berufen aus:
• Elektrotechnik – Schwerpunkt Betriebs- und Anlagentechnik
• Metalltechnik – Schwerpunkt Maschinenbau

Wir beschäftigen Produktionsmitarbeiter/innen, Instandhaltungstechniker/innen, Qualitätstechniker/innen, Berufsmöglichkeiten bieten sich weiters in der Produktionsplanung und Fertigungssteuerung, Konstruktion, sowie diversen betriebswirtschaftlichen und administrativen Bereichen (Einkauf, Verkauf, Logistik, Finanz etc.)

Standorte

Hendrickson Austria GmbH: Gussstahlwerkstrasse 21, 8750 Judenburg

Ansprechperson

Marleen Steinbach BA

Management Assistant / HR-Representative

msteinbach@hendrickson-intl.com

+43 (357) 2440 11314

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Führender Zulieferer in der Bahn und Bus Industrie für Sitzstoffbezüge sowie Lieferant von Autositzbezügen

Standorte

Herbert Kneitz GmbH: Thörl 64, 8983 Bad Mitterndorf

Ansprechperson

Marlene Sams

marlene.sams@kneitz.at

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die Hereschwerke sind einer der führenden Anbieter von elektrotechnischen Komplettlösungen für den privaten, gewerblichen und industriellen Bereich. Die von uns installierten Gebäudeelektro- und -energielösungen basieren auf moderner, zukunftsweisender Technik und verlässlicher, leistungsstarker Umsetzung. Wir arbeiten laufend an Projekten, die weit über das normale Maß an Anforderungen der Elektrotechnik hinausgehen. Das bietet potenziellen Mitarbeitern spannende Herausforderungen. Herausforderungen, wie sie tagtäglich von unseren perfekten Teams von Spezialisten bei der Realisierung solcher komplexer Anlagen bewältigt werden. Daher sind wir ständig auf der Suche nach Mitarbeitern, die sich genau davon angesprochen fühlen. Mit einer Lehre bei den Hereschwerken steigt man in eines der führenden Elektrotechnik-Unternehmen Österreichs ein.

Standorte

Hereschwerke GmbH: Franz-Heresch-Strasse 2, 8410 Wildon

Die Baustellen, auf denen unsere Lehrlinge eingesetzt werden, befinden sich im Raum Graz und südlich davon.

Ansprechperson

Walpurga Auer MBA

Lehrlingsbeauftragte

walpurga.auer@hereschwerke.com

+43 (664) 8324431

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

DIE HINTSTEINER GROUP ist Österreichs führendes Kompetenzzentrum für Carbon- und Kunststofftechnik in der Prototypen- und Kleinserienfertigung.

In unserem modernen, eigentümergeführten Familienunternehmen im steirischen Kindberg treffen technologisches Know How und jahrzehntelange Entwicklungserfahrung auf ausgeprägte Pioniermentalität und Leidenschaft für unkonventionelle Lösungen.

Im Jahr 1981 mit dem Fokus Kunststofftechnik gegründet, entwickelt und fertigt die Hintsteiner Group heute auf 3500 m² in den beiden Technologie-Sparten Carbontechnik und Kunststofftechnik.

Die rund vier Jahrzehnte Erfahrung in Entwicklung und Herstellung hochqualitativer Leichtbauteile und das technologieübergreifende Know How unseres Expertenteams machen uns zum verlässlichen und innovationsstarken Partner für namhafte Unternehmen und Weltmarktführer in den Bereichen Motorsport, Wehrtechnik, Luftfahrt und der High-End Automotive Industrie.

Zur Hintsteiner Group gehören des weiteren das auf Luftfahrt-Anwendungen spezialisierte Joint Venture Unternehmen Hilitech sowie das auf den asiatischen Markt ausgerichtete Joint Venture Carbon-Solutions China.

Standorte

Hintsteiner Group GmbH: Kirchengasse 1, 8644 Mürzhofen

Ansprechperson

DI Armin Rosenmaier

Projektleiter

a.rosenmaier@hintsteiner.at

+43 (43) 3864233655

  • Schnuppermöglichkeit
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

In Pischelsdorf in der Oststeiermark, inmitten der Kulmregion Oststeiermark befindet sich das modernste Zentrum für Essig und Senf aus aller Welt. Genießer/innen finden im hellen und modern gestalteten Verkaufsraum eine Vielfalt von hochwertigen Essigen.

Standorte

Ing. Andreas Peter Fischerauer - Alles um den Essig: Pischelsdorf 156, 8212 Pischelsdorf

Ansprechperson

Ing. Andreas Fischerauer

Geschäftsführung

office@essig.at

+43 (676) 6361913

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Mit unserer Software „ECERT“ sind wir Weltmarktführer für Audit- und Zertifizierungsmanagement und dürfen mit Kunden wie MSC, JA!Natürlich oder auch dem amerikanischen Landwirtschaftsministerium (USDA) zusammenarbeiten. Mit „ECERT“ wird beispielsweise das „FAIRTRADE“-Siegel zertifiziert. Das heißt, dass jedes Produkt, das sie auf der Welt mit diesem Siegel finden können, mit unserer Software zertifiziert wurde. Gleiches gilt für das „MSC“-Siegel für nachhaltigen Fischfang oder das „NON-GMO Project“, den größten „gentechnikfrei“ Standard in den USA.

Aktuell gibt es weltweit kein Softwareprodukt, das mit ECERT in puncto Umfang, Komplexität, Know-how und Stabilität mithalten kann. Wir haben einen Entwicklungsvorsprung von sechzehn Jahren gegenüber der Konkurrenz und entwickeln unser Produkt ständig weiter. Wir sind dabei neue Märkte zu erschließen und unsere Marktdominanz weiter zu festigen.

Standorte

Intact GmbH: Parkring 6, 8403 Lebring

Ansprechperson

Mag. René Schöffmann

Marketing Manager

rene.schoeffmann@intact-systems.com

+43 (664) 8330065

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH entwickelt Lösungen und Technologien für Wirtschaft, Industrie und öffentliche Stellen in einem breiten Branchenspektrum und betreibt Spitzenforschung auf internationalem Niveau.

In enger Kooperation mit der Wirtschaft, der Wissenschaft und der öffentlichen Hand arbeitet die JOANNEUM RESEARCH national und international an der Generierung von Innovationen und nimmt dabei eine Schlüsselposition im Technologie- und Know-how-Transfer in die Wirtschaft ein.

Die JOANNEUM RESEARCH ist stets am Puls der Zeit und reagiert auf die aktuellen forschungspolitischen Anforderungen und den Bedarf der Wirtschaft. Die JOANNEUM RESEARCH leistet als anwendungsorientiertes und unabhängiges Forschungsunternehmen einen unverzichtbaren Beitrag zur Absicherung der Spitzenposition in der Forschung an den Standorten.

Die Forschungseinheiten

Die JOANNEUM RESEARCH arbeitet mit der Wirtschaft und der öffentlichen Hand aktiv an der Generierung marktrelevanter Innovationen und betreibt konsequent Technologietransfer in den Bereichen:

DIGITAL
Institut für Informations- und Kommunikationstechnologien

MATERIALS
Institut für Oberflächentechnologien und Photonik

ROBOTICS
Institut für Robotik und Mechatronik

COREMED
Kooperatives Zentrum für Regenerative Medizin

HEALTH
Institut für Biomedizin und Gesundheitswissenschaften

LIFE
Zentrum für Klima, Energie und Gesellschaft

POLICIES
Institut für Wirtschafts- und Innovationsforschung

Standorte

JOANNEUM RESEARCH COREMED - Kooperatives Zentrum für Regenerative Medizin: Neue Stiftingtalstraße 2, 8010 Graz

Ansprechperson

  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunikationstechnologien: Steyrergasse 17, 8010 Graz

Ansprechperson

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

JOANNEUM RESEARCH LIFE - Zentrum für Klima, Energie und Gesellschaft: Waagner-Biro-Straße 100, 8020 Graz

Ansprechperson

  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

JOANNEUM RESEARCH MATERIALS - Institut für Oberflächentechnologien und Photonik: Franz-Pichler-Straße 30, 8160 Weiz

Ansprechperson

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

JOANNEUM RESEARCH MATERIALS - Institut für Oberflächentechnologien und Photonik: Leobner Straße 94, 8712 Niklasdorf

Ansprechperson

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Liebe
zum
Detail
(460
Zeichen)
Die
Tischlerei
Prödl
ist
ein
steirisches,
international
tätiges
Familienunternehmen
und
versteht
sich
als
„Partner
der
Architektur“.
Bereits
in
dritter
Generation
stellt
es
unter
Josef
Prödl
jun.
und
seinem
Sohn
Matthias
Einrichtungen
höchster
Qualität
in
Manufakturarbeit
her

darunter
innenarchitektonische
Gesamtlösungen,
individuelle
Möbel
und
Elemente
für
Objekteinrichtungen
und
den
hochwertigen
privaten
Bereich.
Küchen
bilden
dabei
eine
Kernkompetenz.

Standorte

Josef Prödl Tischlerei GmbH: Kirchberg an der Raab 171, 8324 Kirchberg an der Raab

Ansprechperson

Romana Lafer

office@proedl.at

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Bei uns gestaltest du die Zukunft!

Wir sind Jungheinrich Systemlösungen, eines der führenden Softwarehäuser in den Bereichen Lager-, Materialfluss- und Steuerungstechnik. Kurz gesagt: Ohne uns bliebe dein Einkaufswagen vermutlich leer, denn wir bewegen täglich Millionen von Waren auf der ganzen Welt.

Mit unserem Team, bestehend aus QuerdenkerInnen, NeueinsteigerInnen, ExpertInnen und Vollprofis für Softwareentwicklung und Automatisierungstechnik sowie internationalen ProjektmanagerInnen, bieten wir ein sehr offenes Betriebsklima inkl. „Du-Kultur“. Bei uns steht das „Wir“ an erster Stelle. Weltweit dürfen wir als Tochterunternehmen der Jungheinrich AG sogar ganze 18.000 KollegInnen in 40 Ländern zu unserer Jungheinrich-Familie zählen.

Wir suchen starke Persönlichkeiten und fördern ihre Entwicklung. Darum bieten wir dir nicht nur ein tolles, vertrauensbasiertes Arbeitsumfeld in angenehmer Atmosphäre, sondern auch spannende Aufgaben und jede Menge Möglichkeiten, dich zu entfalten und das Unternehmen aktiv mitzugestalten.

Standorte

Jungheinrich Systemlösungen GmbH: Köglerweg 50, 8042 Graz

Wir bieten dir nicht nur ein tolles Arbeitsumfeld und spannende Aufgaben, sondern auch noch folgende Benefits: • Moderne Arbeitsplätze, um deiner Kreativität freien Lauf zu lassen. • Flexible Arbeitszeiten bieten Gestaltungsfreiraum für Morgenmenschen und LangschläferInnen. • Innovative Arbeitsmethoden als herausfordernde Spielwiese und Karrierecoaching. • K(D)ein Dresscode, damit du dich wohl fühlst. • Gratis Kaffee, Tee und frisches Obst dienen dir als Konzentrationsboost. • Firmenevents für den Zusammenhalt im Team. Ob kulinarisch, sportlich oder zum Teambuilding. • Geförderte Fitness-Programme zum sportlichen, gemeinsamen Ausgleich. • Persönliche Weiterbildung für deine fachliche und persönliche Entwicklung. • Wir sorgen mit Impfaktionen und Gesundheitschecks für deine Gesundheit. • Rabattprogramm mit Einkaufsvorteilen bei über 100 AnbieterInnen.

Ansprechperson

Christina Kettisch Msc

Human Resources

Christina.Kettisch@jungheinrich.at

+43 (316) 811651364

  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Seit nunmehr 50 Jahren steht beim Bauen der Name KAMMEL für Qualität und Zuverlässigkeit.

Das als Betonsteinwerk gegründete Unternehmen hat sich über die Jahre ständig vergrößert und das Angebot an Produkten und Dienstleistungen weiterentwickelt.

Heute zählt die Firma KAMMEL zu den führenden Unternehmen bei der Planung und Herstellung von Betonfertigteilen und Beton-Kellern und ist mit seinen knapp 150 bestens ausgebildeten Mitarbeitern ein verlässlicher Partner für Bauvorhaben aller Art in Ostösterreich.

Unter dem Grundsatz „Einfach leichter Bauen“ ist die Firma KAMMEL in der Lage, komplette Lösungen in Fertigteilbauweise zu planen und auszuführen und sämtliche Baustoffe für Rohbauten zu liefern.

Standorte

KAMMEL Ges.m.b.H.: Gewerbestraße 162, 8232 Grafendorf

Ansprechperson

Jasmin Flasch

Assistenz der Geschäftsleitung

office@kammel.eu

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Kendrion ist einer der weltweit führenden Hersteller von Elektromagneten und elektromagnetischer Komponenten. Bestehend aus fünf Geschäftsbereichen innerhalb der beiden Divisionen Automotive und Industrial garantiert Kendrion lösungsorientierte Kundenbetreuung. Innovationsfähigkeit und höchste Produktivität zeichnen das Unternehmen aus. Der STANDORT EIBISWALD besteht seit 1969 und hat sich im Laufe der Jahre als der Standort für hochwertige und innovative elektromagnetische Komponenten und Systeme innerhalb des Geschäftsbereiches Passenger Cars entwickelt. Beispiele aus dem Produktportfolio sind:
Druckregelventile für Common-Rail-Dieseleinspritzung, Hubmagnete für die Verriegelung des Schalthebels, Hubmagnete für Bi-Xenon-Scheinwerfer, Pneumatikventile, Druckregelventil für Servolenkung, Ventile für adaptive Fahrwerksregelung.
Mit über 140 Mitarbeitern gilt der Standort als hochwertiger und innovativer Partner der internationalen Automobilindustrie. Durch hochqualifizierte Ingenieure werden gemeinsam mit Kunden spezifische Lösungen für Anwendungen im Automobilbereich in mittleren und höheren Stückzahlen entwickelt und produziert. Die Produktion zeichnet sich durch losgrößengerechte Automatisierung bis Vollautomatisierung für höchste Stückzahlen aus.

Standorte

Kendrion (Eibiswald) GmbH: Dr. Wilhelm Binder Straße 1, 8552 Eibiswald 269

Ansprechperson

Karin Pichlbauer

Personalreferentin

karin.pichlbauer@kendrion.com

+43 (043) 3466423229020

Lehrstellen

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die KNAPP AG zählt zu den Global Playern in der Intralogistik. Der Unternehmenserfolg basiert auf einem starken Team von 3.000 Mitarbeitern weltweit. KNAPP liefert als Solution Provider Logistikgesamtlösungen und prägt mit seinen Innovationen – wie jener des Shuttles – die Logistikbranche nachhaltig. Trotz der Internationalität ist KNAPP stark in der Steiermark verwurzelt. Mehr als 2.000 Mitarbeiter erarbeiten in der Firmenzentrale in Hart bei Graz sowie drei weiteren Standorten in Leoben, Dobl und Grambach maßgeschneiderte Kundenlösungen und wirken an der Entwicklung neuester Technologien mit. Mit der Lehrlingsausbildung legt KNAPP großen Wert auf den Aufbau von Fachkräften im Unternehmen. Rund 50 Jugendliche befinden sich laufend in Ausbildung zum Mechatroniker, IT- und Metalltechniker. Auch für HTL- und BULME-AbsolventInnen eröffnen sich bei KNAPP dynamische Arbeitsumfelder.

Standorte

Knapp AG: Günter- Knapp- Strasse 5-7, 8075 Hart bei Graz

Ansprechperson

Mag. Andrea Kehrer

Human Resources Business Partner

Andrea.Kehrer@knapp.com

+43 (43) 5049522639

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

KNAPP bringt neueste Technologie in die Lagerlogistik

Die KNAPP Systemintegration GmbH mit Sitz in Leoben ist ein Unternehmen der KNAPP-Gruppe, einem der weltweit führenden Anbieter auf dem Gebiet der Lagerautomation und Lagerlogistik.
Die KNAPP-Gruppe mit Hauptsitz in Hart bei Graz beschäftigt weltweit mehr als 3.300 Mitarbeiter, 450 davon sind allein am Standort in Leoben tätig. Eine Exportquote von 98% sowie 35 Standorte weltweit unterstreichen die Internationalität der Firmengruppe.
Als Solution Provider liefert die KNAPP-Gruppe alles aus einer Hand: von der Entwicklung und Planung über die Installation bis hin zu einer umfassenden Nachbetreuung unserer Kunden aus Handel und Produktion. Kunden in aller Welt aus den Branchen Pharma, Fashion, Retail, Food Retail und Indsutry vertrauen auf die Erfahrung und Innovationskraft von KNAPP.

Über 60 Jahre Erfahrung aus mehr als 1.700 erfolgreich realisierten Installationen machen uns heute zu einem Global Player in der Entwicklung und Herstellung von Förder- und Sortiersystemen, Kommissionieranlagen und Lagerlogistik-Software.

Schauen Sie auf unsere Website: knapp.com

Standorte

KNAPP Systemintegration GmbH: Waltenbachstraße 9, 8700 Leoben

Ansprechperson

Ing. Christian Becskei

Head of Human Resources

christian.becskei@knapp.com

+43 (50) 4953 6432

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Komptech ist ein führender internationaler Technologieanbieter von Maschinen und Systemen für die mechanische und biologische Behandlung fester Abfälle und für die Aufbereitung holziger Biomasse als erneuerbarer Energieträger. Die Produktpalette umfasst mehr als 30 unterschiedliche Maschinentypen, die die wesentlichen Verfahrensschritte moderner Abfallbehandlung - Zerkleinerung, Trennung/Separation und biologische Behandlung - abdecken. Stets im Mittelpunkt: Innovative Technik und Lösungen, die ein Maximum an Kundennutzen garantieren.

Mit den unterschiedlichen Technologien sind wir in folgenden Anwendungsbereichen tätig:
›Kompostierung
›Vergärung
›Biomasseaufbereitung
›Mechanisch-biologische Abfallbehandlung
› Aufbereitung von Ersatzbrennstoffen
›Altholzaufbereitung
›Sonderanwendungen im Bereich Zerkleinern und Separieren

Standorte

Komptech GmbH: Kühau 37, 8130 Frohnleiten

Ansprechperson

Bernhard Muhr

HR Manager

b.muhr@komptech.com

+43 (664) 8503684

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

König Maschinen ist Weltmarktführer auf dem Gebiet der Herstellung von Maschinen und Anlagen für die Produktion von Kleingebäck – von der Kaisersemmel über Ciabatta bis hin zu Krapfen. Seit über 50 Jahren versorgt das österreichische Unternehmen weltweit gewerbliche und industrielle Bäckereibetriebe mit hochqualitativen und technisch ausgereiften Bäckereimaschinen, -anlagen und Backöfen.

Seit der Gründung im Jahr 1966 verfolgt König Maschinen ein Ziel: Die Maschinen müssen den Bäckern dienen und sie in ihrem Handwerk unterstützen. Seitdem ist das Unternehmen vom Ein-Mann-Betrieb zur international tätigen König Gruppe gewachsen – mit insgesamt 800 MitarbeiterInnen, 280 davon in der Grazer Unternehmenszentrale.
Der Standort Graz ist sehr wichtig für das Unternehmen, in der Unternehmenszentrale in Andritz sind wichtige Kompetenzbereiche wie Vertrieb, Konstruktion, Fertigung, Montage, Kundendienst und eine große Vorführbäckerei angesiedelt. Nachhaltige Standort- und Personalentwicklung – jährlich werden in der gesamten König Gruppe über 30 Lehrlinge ausgebildet – sind Grundsätze der Unternehmensphilosophie. König Maschinen hat ein globales Netzwerk mit über 40 Vertriebs- und Servicepartnern und erreicht einen Exportanteil von 90 Prozent.

Das Produktprogramm umfasst heute die gesamte Produktionskette der Bäckereitechnik: vom Kneten und Mischen, über Teilen und Wirken, Formen und Gären, bis hin zum Backen, Kühlen und Frieren. König bietet in diesen Kategorien Maschinen für gewerbliche Bäckereibetriebe und hat sich in den letzten Jahren weltweit als führender Anbieter von Industrieanlagen und Turn-Key Lösungen zur Herstellung von Kleingebäck positioniert. Die Vielfalt an Gebäck und Brot, die auf König Maschinen hergestellt werden kann, ist endlos und berücksichtigt lokale Essgewohnheiten weltweit.

Standorte

König Maschinen GmbH: Stattegger Straße 80, 8045 Graz

Ansprechperson

MMag. Sabine Austin

Assistenz der Geschäftsführung

sabine.austin@koenig-rex.com

+43 (316) 6901118

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Gesenkschmiedebetrieb mit ca. 300 MA aus der Weststeiermark.
Schwerpunkt: Produktion von komplexen geschmiedeten Bauteilen vorwiegend für die Automobilindustrie.
Produkte finde sich im Antriebsstrang, Fahrgestell sowie Motoren von PKW; LKW und Motorrädern.
Pro Jahr werden ca. 15000000 Teile mit einem Umsatz von ca. 50 Mio. produziert.
Etwa 30000t Stahl werden pro Jahr verarbeitet.

Standorte

KRENHOF Aktiengesellschaft: Judenburgerstraße 188, 8580 Köflach

Ansprechperson

Franz Krammer

f.krammer@krenhof.at

  • Schnuppermöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Innovativ aus Tradition !
Für den guten Sitz eines Kleidungsstücks und ein angenehmes Tragegefühl sind Einlagestoffe unabdingbar. Hier liegt eine der Stärken der Kufner Textil GmbH. Das Unternehmen zählt weltweit zu führenden Herstellern von Einlegestoffen für die Bekleidungsindustrie. Doch das Traditionshaus bringt seine Kompetenzen auch auf anderen Gebieten ein. Seit einigen Jahren werden auch technische Textilien gefertigt, die in verschiedenen Branchen geschätzt werden. Insgesamt stehen den Kunden über 2.000 verschiedene Produkte zur Verfügung

Standorte

Kufner GmbH: Webereistrasse 7, 8741 Weisskirchen

Ansprechperson

Heimo Rappold

Lehrlingsbeauftragter

hrappold@kufner.com

+43 (043) 357781600720

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Pioniergeist und Idealismus kennzeichneten 1994 die fahrende Werkstatt – den Beginn unseres Unternehmens. Mit der Übernahme der Firma Kögl GmbH im Jahre 2007 haben wir uns schließlich zu einem Vollsortimenter entwickelt. Die Leistungen unserer Firma rund um den Obst- und Weinbau sowie die Kellertechnik und den Kommunalbereich sind weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt und daher kommen unsere Kunden auch aus den landwirtschaftlichen Betrieben Deutschlands, der Schweiz, Ungarn, Slowenien und Kroatien.
Unsere gut ausgebildeten und erfahrenen Mitarbeiter widmen sich nicht nur dem Verkauf und der Reparatur, sondern auch der Weiterentwicklung, Programmierung und Herstellung unserer Produkte, die sich dadurch auf dem allerneuesten, technologischen Stand befinden. Als gut funktionierendes Unternehmen ist uns aber auch die Ausbildung junger Menschen wichtig. Zurzeit werden in der Firma vier Lehrlinge ausgebildet. Als Partnerunternehmen europäischer Markenhersteller, aber vor allem als Großabnehmer derselben, liegt unser besonderes Augenmerk auf der hohen Qualität der angebotenen Produkte sowie einem adäquaten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die über lange Jahre hinweg gewachsenen Strukturen bilden den Nährboden für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und garantieren damit den Fortschritt des Unternehmens. Uns zeichnen die unzähligen treuen und vor allem zufriedenen Kunden aus, die seit Jahren das hohe Niveau, das zuverlässige Service und die kompetente Beratung zu schätzen wissen.

Standorte

Ledinegg GmbH: Steinbach 93, 8462 Gamlitz

Ansprechperson

Beate Ogrinigg

Sekretariat

b.ogrinigg@ledinegg.at

+43 (345) 33340

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

LOGICDATA entwickelt mechatronische Systemlösungen für verstellbare Heim- und Büromöbel. Wir wollen sehen, was andere nicht sehen. Wir gehen einen Schritt weiter, wenn andere stehen bleiben. LOGICDATA ist ständig in Bewegung, wenn es um Innovationen und neue Kreationen geht. Wir wollen “das Unerwartete” entwickeln.

Genau deshalb suchen wir immer weiter nach neuen und ungewöhnlichen Wegen, unsere Produkte für die Zukunft zu kreieren, weshalb mehr als die Hälfte des Unternehmens der Forschung und Entwicklung gewidmet ist.

Wir arbeiten Hand in Hand mit unseren Kunden und Lieferanten, um neue Ideen und Anwendungen zu und ermutigen unsere Mitarbeiter, ihre professionelle und persönliche Entwicklung zu erweitern. Wir bestärken jeden darin seine Individualität zum Ausdruck zu bringen und seine Ideen umzusetzen.

Wir wollen „smarte“ Möbel (r)evolutionieren.

Standorte

LOGICDATA Electronic & Software Entwicklungs GmbH: Wirtschaftspark 18, 8530 Deutschlandsberg

Ansprechperson

Mag. Christina Assl

Human Resources - Recruiting

christina.assl@logicdata.net

+43 (433) 46251981204

Lehrstellen

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

1947 gegründet, zählt die MACO-Gruppe heute zu den erfolgreichsten Beschlagsherstellern weltweit: Sie produziert Qualitätsbeschläge für Fenster, Türen und raumhohe Schiebeelemente. Das innovative Familienunternehmen ist Spezialist für Einbruchhemmung sowie Oberflächenveredelung und entwickelt zukunftsträchtige mechatronische Lösungen. MACO verfügt über fünf Produktionswerke sowie über 15 Vertriebsniederlassungen – 2.300 Mitarbeiter sind rund um den Globus für die MACO-Kunden im Einsatz. Die Unternehmenszentrale befindet sich in Salzburg, MACO Trieben ist der größte Produktionsstandort der MACO-Gruppe.

Standorte

MACO Produktions GmbH: Industriestraße 1, 8784 Trieben, Liezen

Ansprechperson

Mario Missethon

Leitung Lehrlingsausbildung

m.missethon@maco.eu

+43 (043) 361534412320

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Mapillary ist die offene Plattform zur gemeinschaftlichen Kartographierung und Visualisierung der Welt. Unsere Künstliche Intelligenz analysiert bereits knapp 600 Millionen Bilder von rund 8 Millionen Straßenkilometern aus aller Welt, die von inzwischen mehr als 100.000 registrierten BenutzerInnen unter Zuhilfenahme von Mapillarys flexibel einsetzbaren, mobilen und webbasierten Lösungen aufgenommen wurden.
Mapillary verzeichnet exponentiell steigende Bildzuwachsraten und die zugrundeliegende Big Data Plattform leitet davon hochgenaues und einfach aktualisierbares, digitales Kartenmaterial ab. Mapillary setzt sein fundiertes und international ausgezeichnetes Wissen im Bereich des Maschinellen Sehens und der Künstlichen Intelligenz ein, um damit stets aktuelles Kartenmaterial für Anwendungen der Zukunft wie etwa autonomes Fahren, intelligenten Waren- und Gütertransport oder Smart City Design bereitzustellen.
Es werden laufend Algorithmen für maschinelles Bildverstehen entwickelt und verfeinert, welche die zugrundeliegende Semantik und relevante Bildobjekte erkennen, sowie ein gemeinschaftliches, maßstabsgetreues 3D Modell aus den Bilddaten extrahieren können.

Standorte

Mapillary GmbH: Gartengasse 19/2, 8010 Graz

Mapillary ist ein global agierendes Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Malmö, Schweden, und einer Niederlassungen in Graz, Österreich, und einer weiteren in New York, USA. Die meisten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten dezentral, von zu Hause oder in Co-Working Spaces an Standorten auf der ganzen Welt.

Ansprechperson

Mag. (FH) Ulrike Lackner M.A.I.S.

Research and Business Operations Manager

ulrike@mapillary.com

+43 (046) 406928217

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die MFL zählt mit rund 800 MitarbeiterInnen am Standort Liezen/Steiermark zu den
größten Maschinenbauunternehmen Österreichs.
Seit mehr als 70 Jahren steht der Name MFL für Qualität, Zuverlässigkeit, Flexibilität
und Leistungsfähigkeit. Das MFL Produktportfolio beinhaltet Engineering und
Fertigung von Einzel- und Serienteilen bis hin zu komplexen Maschinen und Anlagen.
In der MFL Stahlgießerei werden im Maskenformverfahren hochwertige Stahlgussteile
für Kunden rund um den Globus gefertigt.

Starker Partner für den Schienenverkehr -alles aus einer Hand
Die Kundenbedürfnisse im Fokus bietet die MFL die gesamte Wertschöpfungskette
vom Gussteil oder Zuschnitt über das Schweißen bis hin zur maschinellen Fertigung
und Montage im eigenen Haus an. Serien- oder wiederkehrende Bauteile, wie auch
Maschinen- und Anlagen, z.B. Schienenfräsanlagen, können auf diese Weise
besonders wirtschaftlich und in verlässlicher MFL-Qualität gefertigt werden.
MFL Group
Das Unternehmen ist Teil der leistungsstarken MFL Group, die weltweit in über 50
Ländern durch Vertriebspartner oder Vertriebsniederlassungen vertreten ist. Das
Leistungspaket beinhaltet das gesamte Netzwerk der Unternehmensgruppe z.B. in
Bezug auf Know-how, Kapazitäten oder die weltweite Einkaufs- und Versandlogistik.

Standorte

Maschinenfabrik Liezen und Gießerei Ges.m.b.H.: Werkstraße 5, 8940 Liezen

Ansprechperson

Herbert Köberl-Obermeyr

Ausbildungsleiter Lehrwerkstätte

h.koeberl-obermeyr@mfl.at

+43 (043) 036122701652

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Das Materials Center Leoben (MCL) ist ein international positioniertes Forschungsunternehmen spezialisiert auf
Werkstoffe, Herstell- und Verarbeitungsprozesse sowie innovative Werkstoffanwendung auf unterschiedlichsten Gebieten vom Schwermaschinenbau bis zur Elektronik. Der Werkstofffokus liegt bei metallischen Werkstoffen, keramischen Werkstoffen und deren Verbunden. Am
MCL arbeiten etwa 150 bestens ausgebildete Mitarbeiter ihm Rahmen kooperativer Forschungs- und
Entwicklungsprojekte gemeinsam mit den Unternehmenspartnern und den wissenschaftlichen Partnern an
innovativen Entwicklungen und den dazu notwendigen Grundlagen.

Standorte

Materials Center Leoben Forschung GmbH: Roseggerstraße 12, 8700 Leoben

Ansprechperson

DI Dr. Kerstin Chladil

Auftragsmanager, Qualitätsmanagement

kerstin.chladil@mcl.at

+43 (384) 24592222

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Materials Center Leoben Forschung GmbH: Kerpelystraße 2, 8700 Leoben

Ansprechperson

DI Dr. Kerstin Chladil

Auftragsmanager, Qualitätsmanagement

kerstin.chladil@mcl.at

+43 (384) 24592222

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

MHS entwickelt und produziert innovative Systemlösungen für die technische Gebäudeausrüstung und setzt neue Maßstäbe in der Installationstechnik.

MHS ist ein österreichischer Familienbetrieb, der 1995 gegründet wurde und heute in den Unternehmensbereichen Entwicklung, Produktion und Service rund 90 MitarbeiterInnen beschäftigt.
Als Experte für die Herstellung hochwertiger Installationstechnik ist MHS heute führender Anbieter für einbaufertige Installationsboxen in Europa.
Der Erfolgt beruht dabei auf den Ergebnissen eigener Entwicklungsarbeit sowie der engen Zusammenarbeit mit Partnerbetrieben (Co-Creation), die uns täglich wertvolle Erkenntnisse aus der Praxis liefern. Bei MHS begnügt man sich aber nicht damit, auf die konkreten Anforderungen aus der Praxis zu reagieren, sondern versucht immer auch, einen Schritt weiter zu sein.
Die permanent steigende Zahl an Installationsvarianten und 20 gültige Patente zeugen dabei von der wegweisenden Qualitätsarbeit unseres Unternehmens.

Wir sind stolz über unsere nachhaltige und zukunftsorientierte Entwicklung und verweisen auf folgende Zertifikate:
ISO: 9001:2018, staatliche Auszeichnung, Auszeichung des Landes Steiermark, TUV-Austria EN ISO 3834-3

Standorte

MHS GmbH, Montageysteme für Heizung und Sanitär: Gewerbepark 11, 8510 Stainz

Ansprechperson

Katja Mochart

Prokuristin

office@mhs.at

+43 (346) 35650

  • Schnuppermöglichkeit
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Als „Stammunternehmen“ der Knill Gruppe ist Mosdorfer Teil eines seit 300 Jahren erfolgreich geführten Familienunternehmens in 12. Generation. Seit mehr als 65 Jahren sind wir strategischer Partner der Energiewirtschaft. Unsere Kernkompetenzen liegen in der Entwicklung, Fertigung und dem Vertrieb von Dämpfungssystemen und Armaturen für Hochspannungsfreileitungen bis 1.200kV. Höchste Qualität, innovative Lösungen, Flexibilität und Verlässlichkeit stehen bei uns an oberster Stelle. An den 10 Standorten weltweit arbeiten rund 1.000 MitarbeiterInnen an kontinuierlichen Produktentwicklungen. Das hoch qualifizierte Entwicklungsteam im österreichischen und italienischen Entwicklungszentrum kombiniert hierfür die neuesten Technologien mit langjähriger Erfahrung. Mit Vertriebs-, Service- und Logistikzentren in Europa, Asien und den USA sichern wir die funktionierende Strominfrastruktur mittels Energieübertragung und –verteilung auf der ganzen Welt, getreu unserem Motto: ‚We energize the world‘.
Besuchen Sie uns auf unserer Homepage: www.mosdorfer.com

Standorte

Mosdorfer GmbH: Mosdorfergasse 1, 8160 Weiz

Ansprechperson

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Als innovativer Qualitätslieferant für Hydraulikzylinder aus Österreich zählt
NH Hydraulikzylinder zu den führenden Entwicklern von kundenspezifischen Individuallösungen von der Auslegung bis zur Serienfertigung.
Aufgrund der hohen Kundenzufriedenheit und des daraus resultierenden Unternehmenserfolgs von Neuson Hydrotec GmbH im Bereich Hydraulikzylinder kam es zur Abspaltung dieser Kernkompetenz und Gründung einer neuen Firma NH Hydraulikzylinder GmbH. So steht Ihnen nun seit 01.02.2019 das Neuson Hydrotec GmbH Zylinder-Team sowie das moderne CNC Zylinderwerk in der Steiermark am Standort Kleinlobming als Firma NH Hydraulikzylinder für Kurzhubzylinder sowie Langhubzylinder mit dem gewohnten Qualitätsniveau zur Verfügung.

Standorte

NH-Hydraulikzylinder GmbH: Dorfstraße 5, 8734 Lobmingtal

Ansprechperson

Ingrid Wölbitsch

Sekretariat

office@nh-hydraulikzylinder.com

+43 (351) 6222871

Lehrstellen

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Norske Skog Bruck gehört seit 1996 zum norwegischen Konzern Norske Skog (Norske Skogindustrier ASA), einem der weltweit größten Hersteller von Publikations- und Zeitungsdruckpapier.
Das international tätige Unternehmen betreibt 7 Werke in Europa, Australien und Neuseeland und ist mit zahlreichen Verkaufsbüros auf allen fünf Kontinenten vertreten.
Die strategische Ausrichtung konzentriert sich dabei auf das Kerngeschäft der holzhaltigen Publikationspapiere mit einer Jahreskapazität von rund 2,5 Millionen Tonnen.

Standorte

Norske Skog Bruck GmbH: Fabriksgasse 10, 8600 Bruck an der Mur

Ansprechperson

Karin Liebmann

Lehrlingsbeauftragte

karin.liebmann@norskeskog.com

+43 (386) 2800495

Lehrstellen

Elektrotechnik , Informationstechnolog(e/in) , Metalltechnik , Papiertechnik , Betriebslogistikkaufmann/-frau, Entsorgungs- und Recyclingfachmann/-frau, Industriekaufmann/-frau
  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Pankl entwickelt, erzeugt und vertreibt Motor- und Antriebssysteme sowie Fahrwerksteile für den Rennsport, für High-Performance-Autos und die Luftfahrtindustrie. Pankl punktet in diesen Nischenmärkten mit Leichtbaukomponenten aus hochwertigen und innovativen Werkstoffen, die für extreme mechanische Belastungen ausgelegt sind.

Standorte

Pankl Racing Systems AG: Industriestraße West 4, 8605 Kapfenberg

Ansprechperson

Melissa Salchenegger

Personalentwicklung/Lehrlingsrecruiting

melissa.salchenegger@pankl.com

+43 (43) 3862 33999117

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Pankl Systems Austria GmbH: Kaltschmidstraße 2-6, 8600 Bruck an der Mur

Ansprechperson

Melissa Salchenegger

Personalentwicklung/Lehrlingsrecruiting

melissa.salchenegger@pankl.com

+43 (43) 3862 33999117

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die PIA Automation Austria GmbH ist ein führendes Unternehmen im Bereich der industriellen Automation. Als Full Service Anbieter legen wir besonderes Augenmerk auf ein perfektes Zusammenspiel von Mechanik, Elektronik, Software Programmierung, Messtechnik, Produktionsdatensysteme, Bildverarbeitung und Robotertechnologien.
Die PIA Automation Austria GmbH ist
Mitglied in einer international aufgestellten
Unternehmensgruppe mit mehr als
40 Jahren Erfahrung und bietet technisch
komplexe und wirtschaftlich attraktive
Automatisierungslösungen im Bereich Powertrain an.
PIA Automation Austria ist sich seines Humankapitals bewusst. Die Unternehmensleitung schätzt die Summe von Wissen, Fähigkeiten und Erfahrungen der eigenen Mitarbeiter. Jährlich investiert das Unternehmen in die Fort- und Weiterbildung und fördert MitarbeiteInnen in der unternehmenseigenen Akademie. So wie wir uns als Unternehmen ständig neuen Herausforderungen stellen und unsere Produkte und Dienstleistungen ideal für unsere Kunden planen und montieren, so gilt es auch für jeden Mitarbeiter seinen Wissensstand up to date zu halten und sich in unterschiedlichsten Bereichen weiterzubilden.
Heuer bieten wir 50 Schulungen vor Ort, kostenlos für unsere Mitarbeiter.
Mitarbeiter, die sich weiterbilden, stärken nicht nur die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens sondern fördern auch ihre eigene Karriere und erwerben umfangreiches Wissen, das natürlich im privaten Umfeld von unschätzbarer Bedeutung sein kann.

Standorte

PIA Automation Austria GmbH: Teslastraße 8, 8074 Grambach

PIA Automation mit über 1300 Mitarbeiterinnen an 9 Standorten weltweit steht für die Zukunft der Industrie und bietet technisch komplexe und wirtschaftlich ausgereifte Automatisierungslösungen an. Der PIA-Standort Grambach bei Graz mit ca.400 MitarbeiterInnen ist das „Schwergewicht“ in der PIA Gruppe. PIA Austria liegt in der Genussregion Steiermark. Hier werden die Anlagen für den Kernbereich Automotive Powertrain gefertigt. Die Elektrifizierung des Antriebsstranges und Elektromobilität stehen in Grambach im Mittelpunkt. Der Standort beheimatet das Entwicklungszentrum für Industrie 4.0 der PIA Gruppe.

Ansprechperson

Danijela Ernst mag.oec.

Personalleitung

danijela.ernst@piagroup.at

+43 (316) 4000121

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die PICHLERwerke sind kompetent in allen Fragen der Elektrotechnik und bieten maßgeschneiderte Lösungen für nationale und internationale Kunden in Industrie, Gewerbe und Kommunen. Durchschnittlich werden 40 Lehrlinge in den Berufen Elektrotechnik-Gebäudetechnik und dem Spezialmodul Gebäudeleittechnik ausgebildet. Derzeit absolvieren zwei Mädchen eine technische Lehre, zudem werden zwei Facharbeiterinnen in der Technik beschäftigt.
Standort: Weiz
Firmengründung: 1892
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: ca. 170

Standorte

Pichlerwerke Weiz: Kapruner Generatorstraße 40, 8160 Weiz

Ansprechperson

Alois Rosenberger

Bereichsleitung Lehrlingsausbildung

alois.rosenberger@pichlerwerke.at

+43 (043) 6646199105

Lehrstellen

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die Polymer Competence Center Leoben GmbH (www.pccl.at) - das führende österreichische Zentrum für kooperative Forschung im Bereich und Kunststofftechnik und Polymerwissenschaften – und das Department Kunststofftechnik an der Montanuniversität (www.kunststofftechnik.at) können gemeinsam auf über 40 Jahre Erfahrung und Innovation zurückblicken. Das PCCL und die sechs Lehrstühle der Kunststofftechnik Leoben mit ihren mehr als 200 Mitarbeitern verstehen sich als universelle Ansprechpartner für die Polymerforschung, es werden Dienstleistungen von der Chemie der Kunststoffe über die Werkstoffphysik und Werkstoffprüfung, das Konstruieren in Kunststoffen und die Kunststoffverarbeitung bis zum praktischen Einsatz von Kunststoff-Bauteilen und dem Recycling angeboten.

Standorte

Polymer Competence Center Leoben GmbH UND Kunststofftechnik Leoben: Max-Tendler Strasse 9, 8700 Leoben

Polymerwissenschaften und Kunststofftechnik

Ansprechperson

Bianca Jurak

Öffentlichkeitsarbeit

bianca.jurak@pccl.at

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Standorte

Posch, Leibnitz: Paul-Anton-Keller-Straße 40, 8430 Leibnitz

Ansprechperson

Robert Kopf

R.Kopf@posch.com

Lehrstellen

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Wir sind seit über 60 Jahren ein verlässlicher Partner der Bauwirtschaft, und erzeugen in unserem Werk in Niederwölz Betonfertigteile aller Art. Durch unser innovatives, qualitätsbezogenes und marktorientiertes Handeln sind wir vor allem führend in der Herstellung von Sonderfertitgteilen aus Beton.

Standorte

Rauter Fertigteilbau GmbH: Niederwölz 71, 8831 Niederwölz

Ansprechperson

Ernst Bauer

IT und Marketing

bauer@rauter.at

+43 (043) 3582853421

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die Rewe Systems Austria GmbH ist in der Rewe Group das Kompetenzzentrum für
die Entwicklung innovativer und umfassender POS-Softwarelösungen für unsere Handelsorganisationen.

Als Spezialist für Softwareentwicklung rund um die Kasse unterstützen wir die Geschäftseinheiten der REWE Group
über alle Phasen eines Projekts, von der Beratung über die Entwicklung bis hin zu kompletten Roll-outs von integrierten POS-Lösungen.

Innovationsförderung und konsequente Kundenorientierung stehen dabei im Mittelpunkt unseres Handelns.

Standorte

Rewe Systems Austria GmbH: Seering 7/ Gebäude F/ 4.OG, 8141 Premstätten

Ansprechperson

Andreas Walcher

andreas.walcher@rewe-group.com

+43 (664) 2318145

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

RHI Magnesita ist die treibende Kraft der Feuerfestindustrie. Mit über 14.000 hoch qualifizierten Mitarbeitern in mehr als 35 Ländern sind wir der weltweit führende Anbieter von hochwertigen Feuerfestprodukten,- systemen und –serviceleistungen. Diese ermöglichen die Hochtemperaturprozesse bei der Produktion von Stahl, Zement, Glas und vielen weiteren unverzichtbaren Materialien.

Standorte

RHI Magnesita: Magnesitstraße 2, 8700 Leoben

Das Technology Center in Leoben ist der größte multidisziplinäre F&E-Standort von RHI Magnesita. Seit 1959 entwickelt RHI Magnesita in Leoben wegweisende Technologien und unterstützt gemeinsam mit den anderen F&E Standorten das weltweite Vertriebs- und Produktionsnetzwerk. In Leoben entwickeln und optimieren MitarbeiterInnen aus 14 verschiedenen Nationen neue Materialien, Produkte, Systeme und Verfahren für alle Industriebereiche von RHI Magnesita. Der Standort befindet sich in der Steiermark in Österreich in unmittelbarer Nähe der Montanuniversität Leoben, einer der weltweit führenden Universitäten im Bereich Materialwissenschaften. Einige Schlüsselkunden und mehrere wichtige RHI Magnesita Werke befinden sich ebenfalls in der Nähe des Forschungszentrums.

Ansprechperson

Anita Ertl

Lehrlingskoordination Österreich

anita.ertl@rhimagnesita.com

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Veitsch Radex GmbH & Co OG: Magnesitstraße 30, 8614 Breitenau am Hochlantsch

Ansprechperson

Sabine Stadlober

Lehrlingskoordination, Administration

sabine.stadlober@rhimagnesita.com

+43 (502) 133262

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Veitsch-Radex GmbH & Co OG: Magnesitgasse 2, 8664 St. Barbara im Mürztal

Ansprechperson

Lisa Katharina Schrittwieser

lisa.schrittwieser@rhimagnesita.com

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die Rosendahl Nextrom GmbH ist international führender Anbieter von Produktionsanlagen für die globale Batterie-, Kabel- und Glasfaserindustrie. Wir entwickeln und produzieren professionelle Lösungen für die speziellen Anforderungen unserer Kunden weltweit. Wir sind Teil der Knill Gruppe, einem erfolgreichen, internationalen Familienunternehmen, geführt in der 12. Generation.

Standorte

Rosendahl Nextrom GmbH.: Schachen 57, 8212 Pischelsdorf am Kulm

Ansprechperson

Roswitha Wilfling

Human Resources

jobs@rosendahlnextrom.com

+43 (43) 31135100103

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Durch die Spezialisierung im Sektor Prototypenbau sind wir ein führendes steirisches Unternehmen in den Bereichen „Additive Fertigung“ (Rapid Prototyping) sowie „Zerspanende Fertigung“!

Unsere Lösungen werden seit 1997 in den unterschiedlichsten Branchen eingesetzt und so finden RPD-Komponenten ihren Einsatz in der Luftfahrt genauso wie im Fahrzeugbau, dem Motorsport oder der Medizintechnik. Durch die Spezialisierung auf Prototypen und Kleinserien steht bei uns Qualität an erster Stelle was bedeutet, dass wir ISO 9001:2015 zertifiziert sind und unseren Kunden hochpräzise Bauteile in kürzester Zeit zur Verfügung stellen.

Durch unser im Jahr 2018 neu errichtetes High-Tech Competence Center in Kapfenberg können wir die gestellten Ansprüche unserer Kunden noch effizienter umsetzen.

Standorte

RPD GmbH: High-Tech-Park 24, 8605 Kapfenberg

Ansprechperson

Christoph Faschingbauer

QM/QS

c.faschingbauer@rpd.at

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Holzverarbeitender Betrieb mit Sägewerk, Holztrocknung, Hobelwerk, Profilhobelwerk und Leimholzproduktion

Standorte

Sägewerk Hannes Bichler e.U.: Holzstraße 4, 8723 Kobenz

Ansprechperson

Ing. Hannes Bichler

Geschäftsführer

office@bichler-holz.at

+43 (043) 35145219

Lehrstellen

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Jobangebote

Holz- und Sägetechniker Lehrling (m/w)
Beschreibung:

Lehrzeit 3 Jahre Ausbildungsinhalte: • Rundhölzer beurteilen, auswählen und fachgerecht lagern • Holzbearbeitungsmaschinen mit Sägeblättern, Zerspannungswerkzeugen bestücken, rüsten und einstellen • Maschinelle Herstellung verschiedener Holzprodukte, Sortierung, Trocknung und Lagerung von Schnittholz • Durchführen von Funktionsüberprüfungen und Qualitätskontrollen • Überwachung des Produktionsprozesses Video zum Lehrberuf: https://www.youtube.com/watch?v=5LiNQ7NlR_4&feature=youtu.be

Anforderung:

• Positiv abgeschlossene Pflichtschule • Technisches Interesse und Verständnis • Handwerkliches Geschick • Gute Mathematikkenntnisse Lehrlingsentschädigung: € 768,20 im 1. Lehrjahr € 1152,30 im 2. Lehrjahr € 1.536,40 im 3. Lehrjahr

Gehalt:

768,00 € / Monat

Ausbildungsdauer:

3,0 Jahre

Standort:
  • Sägewerk Hannes Bichler e.U. (Holzstraße 4 8723 Kobenz)

Die SATTLER Gruppe ist ein weltweit tätiges Familienunternehmen mit Sitz in Österreich. Die SATTLER-Gruppe ist führend in der Herstellung von Spezialtextilien für den Outdoor-Einsatz sowie in der Planung und Realisierung von Membrankonstruktionen.
Das Unternehmen verfügt neben dem Hauptsitz in Gössendorf, AT, über drei weitere Produktionsstätten: in Rudersdorf im Burgenland, AT, in Greven in Nordrhein-Westfalen, DE, und in Hudson, North Carolina, US.
Die Wertschöpfung reicht vom Weben, Ausrüsten oder Beschichten, über das Konfektionieren bis zur Montage von Membranstrukturen. Jährlich werden über 20 Millionen m² Gewebe für den Weltmarkt erzeugt, rund 2 Millionen m² Membranen weiter verarbeitet.
Eigene Forschung und Entwicklung in allen Bereichen tragen zum weltweiten Erfolg des Unternehmens bei.

Standorte

Sattler AG: Sattlerstraße 45, 8077 Gössendorf

Ansprechperson

Anna Schrei

HR Assistent

anna.schrei@sattler-global.com

+43 (316) 4104 1358

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

ÜBER 80 JAHRE QUALITÄT UND SERVICE
Team Scherbinek GmbH

Als regionaler Haustechniker ist das Unternehmen Scherbinek als Familien-unternehmen zu einem Partner gewachsen, der durch fachliche Kompetenz und größte Zuverlässigkeit weit über Unterpremstätten hinaus durch Beratung, Planung und Umsetzung von Gesamtlösungen auf höchsten technischen Niveau arbeitet.
Dieses Niveau bewies die Scherbinek GmbH beim Neubau der „Auster“ (Bad Eggenberg) in Graz, beim Bau der Spar-Filiale am Flughafen Graz, PORR Steiermark, Schwarzl Tagesklinik, bei Do&Co in Wien und vielen hunderten anderen Projekten über Generationen hindurch.
Das schätzen Private wie auch die Bau-industrie in höchstem Maße. Christian Poschner setzt diesen erfolgreichen Weg weiter fort und auf Ausbildung auf höchstem Niveau der Mitarbeiter in allen Bereichen des Unternehmens.
Lehrlingsausbildung und Top-Ausführungs-qualität haben dabei einen besonderen Stellenwert.
„Unser kompetentes Team betreut Sie bei Projekten jeder Größe persönlich und löst Ihre Probleme zuverlässig. Wir sind für kleine Arbeiten nicht zu GROSS und für große Arbeiten nicht zu KLEIN.“, so Christian Poschner.

Standorte

Scherbinek Elektroinstallationen GmbH: Hauptstraße 227, 8141 Premstätten

Ansprechperson

Karin Hausleitner

Assistentin

karin.hausleitner@scherbinek.at

+43 (313) 65240614

Lehrstellen

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

SES-imagotag ist der Spezialist für digitale Lösungen im stationären Handel und weltweiter Marktführer für elektronische Preisauszeichnung (electronic shelf labels / ESL). Die Gruppe entwickelt und vermarktet alle Komponenten ihrer Lösungen selbst (Software, Funkwellentechnik, Etiketten, Befestigungen) und bietet ihren Kunden so eine ganzheitliche Lösung zur Geschäftsoptimierung. Die Produkte und Services von SES-imagotag ermöglichen Händlern eine dynamische Preisverwaltung, eine Steigerung der Produktivität im Geschäft und offerieren den Kunden neue kontaktlose Nutzungsmöglichkeiten.

Standorte

SES-imagotag GmbH: Kalsdorfer Strasse 12, 8072 Fernitz-Mellach

Die SES-imagotag Gruppe ist weltweiter Marktführer im Bereich der digitalen Preisschilder und unterstützt die führenden Einzelhändler weltweit bei der Digitalisierung ihrer Prozesse. 200 Retailketten in mehr als 60 Ländern vertrauen auf die digitale Lösungskompetenz unserer 400 Spezialisten.

Ansprechperson

Christina Nestler MSc

HR Manager

christina.nestler@ses-imagotag.com

+43 (5) 9809420

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Das Werk Graz der Siemens AG Österreich zählt zu den weltweit größten Entwicklungs- und Produktionsstätten für Fahrwerke des modernen Schienenverkehrs. Rund 950 hochqualifizierte Mitarbeiter entwickeln und produzieren hier jährlich rund 3000 Fahrwerke für den Nah- und Fernverkehr, die rund um den Globus im Einsatz sind. Jahrzehntelange Erfahrung, die enge Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Graz und die Nutzung neuester Technologie-Standards garantieren optimale und stets reproduzierbare Qualität der Endprodukte. Die Fertigung ist durchgehend hoch automatisiert. Das Schweißen von Drehgestellrahmen mit Hochleistungsrobotern ist eine Grazer Spezialität und wird laufend weiterentwickelt. Fließfertigungsanlagen für geschweißte Fahrwerksrahmen und Fertigungslinien mit Taktmontagen gehören zu den modernsten der Welt.

Standorte

Siemens Mobility GmbH: Eggenbergerstraße 31, 8020 Graz

Ansprechperson

Gerhard Czelecz

Ausbildungsleiter

gerhard.czelecz@siemens.com

+43 (517) 0760288

Lehrstellen

Elektrotechnik , Mechatronik , Lackiertechnik , Metalltechnik , Werkstofftechnik , Betriebslogistikkaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau
  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Als SKF Sealing Solutions Austria GmbH stehen wir für höchste Qualität und schnellste Lieferzeiten, wenn es um Dichtungen, vor allem maßgeschneiderte Dichtungslösungen und Spezialteile aus Kunststoff geht. Seit 2006 sind wir Teil der SKF-Gruppe, dem Weltmarktführer bei Wälzlagern mit weltweit rd.
46 600 Mitarbeiter/innen und arbeiten von Judenburg aus global in einem Netzwerk mit mehr als 90 SKF Vertriebsstandorten sowie externen Vertriebspartnern zusammen.

Standorte

SKF Sealing Solutions Austria GmbH: Gabelhoferstraße 25, 8750 Judenburg

Ansprechperson

Dr. Christoph Fritz

HR Manager

christoph.fritz@skf.com

+43 (43) 357282555222

Lehrstellen

Kunststoffformgebung , Kunststofftechnik , ElektroanlagentechnikerIn
  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die SMB Industrieanlagenbau GmbH mit Sitz in Hart bei Graz hat sich als Anlagenbauer vor allem D-A-CH-Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) etabliert. Mit rund 300 Mitarbeitern werden die Bereiche Stahlbau, Industrieanlagenbau, Pharmaanlagen, Spezialrohrleitungsbau und industrielle Kälteanlagen abgedeckt.

Standorte

SMB Industrieanlagenbau GmbH: Gewerbepark 25, 8075 Hart bei Graz

Ansprechperson

Michaela Brunner-Weber

Human Resources

brunner-weber.michaela@smb.at

+43 (316) 4919002170

Lehrstellen

Metalltechnik , Bürokaufmann/frau
  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Spitzer Engineering zählt österreichweit zu einem der größten Ingenieurbüros mit Stammsitz in Vorau - Oststeiermark.

Die Nähe zu unseren Kunden ist uns besonders wichtig, darum gibt es seit 2017 einen weiteren Standort in Grambach bei Graz.

Das Unternehmen führt Planungen für die Bereiche Industrieanlagenbau, Maschinenbau, Stahlbau, Gebäude- & Energietechnik, Elektrotechnik und Umwelt- & Kulturtechnik durch.

Unsere Leistungen :
-Beratung
-Vorstudien
-Projektierung
-Planung
-Abwicklung
-Baustellenüberwachung
-Dokumentation

Standorte

Spitzer Engineering: Impulszentrum 1, 8250 Vorau

Ansprechperson

Markus Ebner

Administration

mebner@spitzer.at

+43 (0) 33374110112

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Spitzer Engineering: Parkring 18| Gebäude G, 8074 Grambach

Ansprechperson

Markus Ebner

Administration

mebner@spitzer.at

+43 (0) 33374110112

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Unsere Standorte in Österreich sind spezialisiert auf die Entwicklung, Konzeptionierung und Implementierung hochinnovativer Intralogistiksysteme. Die Competence Center übernehmen die Generalplanung für manuelle bis hochdynamische Lagersysteme und sind mit ihrem Know-how für die Weiterentwicklung der Komponenten sowie die Entwicklung der Softwareprodukte verantwortlich.

SSI SCHÄFER in Graz zählt als Spezialist für Kleinteile- und Hängefördertechnik sowie für hochdynamische Kommissioniersysteme zu den Weltmarktführern in diesen Bereichen. Unsere über 1000 motivierten Mitarbeiter/-innen begleiten Ihr Projekt von der Konzeptentwicklung über die Planung, Produktion und Montage der Logistikanlage bis hin zur Erstellung der dafür notwendigen Software.

Die SSI Schäfer IT Solutions GmbH in Friesach bei Graz ist der Softwarespezialist der Unternehmensgruppe. Mit der entwickelten Logistiksoftware WAMAS® werden sämtliche Prozesse im Lager optimiert und gesteuert. Mit Kernkompetenzen in den Bereichen Generalunternehmerschaft, Software- und Logistiklösungen sowie Automatisierungstechnik setzen wir auf Stabilität und sichern damit die Verfügbarkeit weltweiter Anlagen.

Standorte

SSI SCHÄFER Automation GmbH: Fischeraustr. 27, 8051 Graz

SSI SCHÄFER ist weltweit der leistungsstärkste Anbieter von Produkten und Systemen für den innerbetrieblichen Materialfluss und für die Abfalltechnik. In rund 70 operativ tätigen Gesellschaften sowie an über zehn Produktionsstätten weltweit entwickeln wir innovative Konzepte und Lösungen in den Branchen unserer Kunden und gestalten so die Zukunft der Intralogistik.

Ansprechperson

MAG Bettina Prossnigg MA

Lehrlingskoordinatorin

bettina.prossnigg@ssi-schaefer.com

+43 (316) 6096419

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Starten Sie Ihre Zukunft mit STADLMANN TEC GmbH
… einem innovativen Ingenieurbüro und Anbieter von Engineering-Dienstleistungen an drei Standorten in Österreich und Deutschland. Mit dem breitgefächerten Know-how von über 100 SpezialistInnen unterstützen wir Unternehmen aus allen Bereichen der Industrie - vom mittelständischen Hidden Champion bis zum Global Player.

living engineering - wir treiben Entwicklungen voran!

Bei STADLMANN TEC arbeiten Sie an herausfordernden Projekten in allen Fachbereichen des Engineerings und entwickeln zukunftsorientiere Lösungen in unserem Internen Team oder übernehmen Verantwortung bei der Realisierung der Ideen und Projekte unserer Kunden direkt vor Ort.
Wir eröffnen Ihnen Jobmöglichkeiten mit langfristigen Perspektiven und bieten Ihnen:
- die Möglichkeit aus einer Vielzahl an innovativen Projekten in verschiedensten Tätigkeitsfeldern und Branchen Ihr Traumprojekt auszuwählen
- ein stabiles und sicheres Arbeitsumfeld
- ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit individuellen Karriereförderungen
- persönliche Betreuung und ein offenes Ohr für jegliche Anliegen unserer MitarbeiterInnen

Weiters bieten wir ambitionierten BerufsstarterInnen & motivierten Professionals:
- ein gesundes Arbeitsumfeld durch die Teilnahme an unserem Projekt zur betrieblichen Gesundheitsförderung BIG BEN
- laufende, zielgerichtete Aus- und Weiterbildung auf technologischer und persönlicher Ebene im Rahmen unseres TEC Training Program
- TEC Förderpreis für zukünftige HTL-AbsolventInnen
- „We help you to go green!” - gratis Jahresticket für die Öffis
- TEC Sport – Eisstockschießen, Fußball, sowie Teilnahmesponsoring an Wettbewerben (Marathon, Triathlon, Businesslauf etc.)
- Teamevents – Adventure Weekend, Teamchallenge, Grillseminare, Segelkurs, Skiwochenende u.v.m.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Standorte

STADLMANN TEC GmbH: Triesterstrasse 478a, 8055 Seiersberg

STADLMANN TEC ist ein innovatives Ingenieurbüro und starker Partner für Engineering-Dienstleistungen in den Fachbereichen Technische Informatik, Elektrotechnik, Maschinen- und Anlagenbau, Softwareentwicklung und Gebäudetechnik. An unseren Standorten in Graz, Steyr und München entwickeln wir mit über 100 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zukunftsorientierte Engineering-Lösungen für Unternehmen aus allen Bereichen der Industrie, vom Hidden Champion bis zum Global Player.

Ansprechperson

Mag. Marlies Trost-Kirchsteiger

HR Managerin

recruiting@stadlmann-tec.at

+43 (066) 09003900

  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Jobangebote

Einstiegschance für HTL Absolventen (m/w/d)
Beschreibung:

Sie wollen den perfekten Job im passenden Arbeitsumfeld? Dann sind Sie bei uns richtig! Als innovatives Ingenieurbüro sind wir laufend auf der Suche nach den besten TechnikerInnen für unser Team und haben Ihnen einiges zu bieten: einen Job mit langfristiger Perspektive, eine herausfordernde Aufgabe in einer spannenden Branche und die Auswahl aus einer Vielzahl an Engineering-Projekten in der gesamten Steiermark, die es in sich haben. Sie sind Berufseinsteiger (w/m) mit Lernbereitschaft und Gestaltungswillen und wollen sich in einem innovativen Unternehmen weiterentwickeln? Dann ist das Ihre Chance! Sie verfügen darüber hinaus über eine abgeschlossene HTL, interessieren sich für die Planung, Entwicklung, Konstruktion oder Programmierung aber wissen noch nicht, ob Sie das Ihr ganzes Leben machen wollen? Sie wollen Ihr Wissen nun in die Tat umsetzen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Anforderung:

WAS WIR IHNEN BIETEN Es erwarten Sie - ein Berufseinstieg – entweder als Sprungbrett oder um hier SpezialistIn zu werden - die Möglichkeit durch unsere vielseitigen Projekte unterschiedlichste Bereiche kennenzulernen und Verantwortung zu übernehmen - einer der beliebtesten TOP Arbeitgeber der DACH-Region - mit der zweitbesten work-life-balance österreichweit - und einem Gleichberechtigung-Score von 4,94 von 5 kununu Sternen Weiters - ein familiäres Umfeld - die Möglichkeit Entscheidendes beizutragen - betriebliche Gesundheitsförderung - offene Strukturen und zahlreiche weitere Benefits, die wir am besten persönlich besprechen

Gehalt:

28.000,00 € / Monat

Standort:
  • STADLMANN TEC GmbH (Triesterstrasse 478a 8055 Seiersberg)

Automatisierungstechniker (w/m/d)
Beschreibung:

Als Automatisierungstechniker/in - unterstützen Sie unser Team bei Automatisierungsprojekten, - arbeiten Sie an der Anpassung und Weiterentwicklung bestehender Systeme, - sind Sie für die SPS Programmierung zuständig, - zeigen Sie sich für die Durchführung von Inbetriebnahmen an neuen Anlagen zuständig, - erstellen Sie schriftliche Anweisungen und Arbeitsvorschriften.

Anforderung:

abgeschlossene technische Ausbildung vorzugsweise Erfahrung in der Automatisierungstechnik bzw. Prozesstechnik gute Kenntnisse in der SPS-Programmierung mit Simatic S7/PCS7/TIA Portal Organisationstalent und Durschsetzungsvermögen gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft

Gehalt:

2.100,00 € / Monat

Ausbildungsdauer:

5,0 Jahre

Standort:
  • STADLMANN TEC GmbH (Triesterstrasse 478a 8055 Seiersberg)

CAD-Konstrukteur (Maschinenbau / Stahlbau) (w/m/d)
Beschreibung:

Kompetent und versiert betreuen Sie unsere Kunden in der CAD-Konstruktion im Maschinenbau/Stahlbau Eine weitere Aufgabe ist die Kommunikation und Abwicklung in Richtung Kunden Sie konstruieren selbst aktiv in der 3D-Modellierung im Maschinenbau oder Stahlbau

Anforderung:

Sie sind Berufseinsteiger/in oder Expert/in mit Lernbereitschaft und Gestaltungswillen und wollen sich in einem innovativen Unternehmen weiterentwickeln? Dann ist das Ihre Chance! Sie verfügen darüber hinaus über eine abgeschlossene HTL, interessieren sich für die Planung, Entwicklung und Konstruktion, bringen idealerweise bereits Erfahrung in der 3D-Modellierung im Maschinenbau oder Stahlbau mit, Sie wollen Ihr Wissen nun in die Tat umsetzen?

Gehalt:

2.100,00 € / Monat

Ausbildungsdauer:

5,0 Jahre

Standort:
  • STADLMANN TEC GmbH (Triesterstrasse 478a 8055 Seiersberg)

Wir, die Stadtwerke Mürzzuschlag, sind ein regionales Dienstleistungsunternehmen mit Schwerpunkten in den Bereichen Energie, Wärme, Kabelfernsehen & -internet, Elektroinstallationen, Geräteservice, Bestattung sowie Elektrofach-, Spielwaren- und Möbelfachhandel. Derzeit beschäftigen wir rund 110 Mitarbeiter, welche sich täglich um die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger kümmern. Ganz nach unserem Firmenslogan „Die Menschen in der Region sind uns wichtig“, kümmern sich unsere Ansprechpartner im Haus gerne persönlich um das Anliegen unserer Kunden. Unsere Mitarbeiter erstellen alle Leistungen in der vereinbarten Qualität und zu einem fairen Preis.

Standorte

Stadtwerke Mürzzuschlag: Mariazeller Straße 45, 8680 Mürzzuschlag

Ansprechperson

Sabine Geissrigler

Lehrlingsbeauftragte

service@stwmz.at

+43 (385) 22025170

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die Stahl Judenburg ist seit 1906 Spezialist auf dem Gebiet der Edelstähle und Edelbaustähle. Wir beliefern unsere Kunden mit hochwertigen Stabstahlprodukten in gewalzter und blanker Ausführung. Langjährige Erfahrung in Kombination mit dem notwendigen Know-how erlauben es uns, höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards zu erfüllen.

Von den erstklassigen Kolbenstangen der Stahl Judenburg GmbH profitieren viele renommierte Kunden aus dem Bereich Hydraulik und Fahrzeugbau. Mit unserem Blankstahl kommen unsere Produkte in der Automobil- und Nutzfahrzeugbranche, aber auch im Motoren- und Anlagenbau vielfältig zum Einsatz.

Selbstverständlich realisieren wir auch anspruchsvolle Sonderwünsche für Sie. Dafür stehen uns nicht nur qualifizierte und engagierte Mitarbeiter zur Verfügung, sondern auch eine breite Auswahl an Werkstoffen sowie modernste Verfahren der Wärmebehandlung, Blankbearbeitung und Prüfeinrichtungen.

Standorte

Stahl Judenburg: Gußstahlwerksstraße 21, 8750 Judenburg

Ansprechperson

Heinz Gruber

Leitung Lehrlingsausbildung

heinz.gruber@gmh-gruppe.de

+43 (664) 80770522

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die Firma Stahl- und Fahrzeugbau Grabner GmbH liegt an der L401 von Hartberg kommend in Richtung Fürstenfeld fahrend auf der rechten Seite. Von weitem kann man die zahlreichen Traktoren und Landmaschinen schon sehen. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Errichtung von Stahl- und Leichtmetallkonstruktionen sowie dem Handel und der Reparatur von Traktoren sowie land- und forstwirtschaftlichen Maschinen und Geräten. Der derzeitige Schwerpunkt liegt in der Errichtung von Schiliftstationen und Garagierungshallen für Schilifte. Das Verkaufsgebiet der Fa. Grabner erstreckt sich über das gesamte österreichische Bundesgebiet sowie auch an das angrenzende Ausland.

Im Jahr 1960 wurde das Unternehmen als Einzelfirma von Johann und Hermine Grabner gegründet. Anfangs spezialisierte man sich auf die Erzeugung, Handel und Reparatur von landwirtschaftlichen Maschinen. In den 60er Jahren wurde bereits mit der Produktion und Montage von Stahlhallen begonnen. Die bestehenden Produktionshallen waren bald zu klein und so wurden durch Grundzukauf die Produktionsflächen laufend erweitert. In dieser Zeit stieg die Anzahl der Dienstnehmer bis auf 110 Beschäftigte an.

Ein Meilenstein in der Firmengeschichte war die Grabner-Hausmesse, welche anlässlich des 30jährigen Firmenjubiläums aus der Taufe gehoben wurde. Begonnen hat diese Erfolgsgeschichte mit einer kleinen Präsentation von einigen Traktoren und anderen landwirtschaftlichen Geräten. Durch ständig steigende Besucherzahlen war die Grabner-Hausmesse, eines der größten Events im Bezirk Hartberg. Mit durchschnittlich 25.000 Besuchern und über 80 Fremdausstellern gilt diese Veranstaltung als wahrer Publikumsmagnet.

Seit der Umwandlung des Einzelunternehmens in eine Gesellschaft mbH steht der derzeitige geschäftsführende Gesellschafter Gottfried Halwachs dem Unternehmen vor. Durch seine Um- und Weitsicht konnte der Beschäftigtenstand auf 150 Mitarbeiter ausgebaut werden. Das Unternehmen gliedert sich in drei Abteilungen auf:


1. Stahlbau:
In diesem Segment werden mehr als zwei Drittel der Umsätze getätigt. Zu den Kunden zählen namhafte Industriebetriebe sowie Gewerbe-, Tourismus- und Landwirtschaftsbetriebe. Geplant und gebaut werden Stahlkonstruktionen in jeder erdenklichen Größe und Ausführung, aber auch Produktions-, Lager- und landwirtschaftliche Hallen sowie Garagierungshallen für Schilifte.


2. Auftragsfertigung und CNC-Blechbearbeitung:
Hier werden mittels Laseranlagen vorprogrammierte Blechteile aus verschiedenen Materialien wie Stahl, Niro oder Aluminium hergestellt. Durch Abkantpressen werden diese zwei-dimensionalen Teile zu dreidimensionalen Teilen weiterverarbeitet.






3. Landmaschinen:

Hier werden sämtliche landwirtschaftlichen Maschinen und Geräte vom Traktor bis zur Motorsäge, aber Rasenmäher und Geräte für den Eigenheimbesitzer verkauft, aber auch durch die eigene Werkstatt und fachkundiges Personal repariert. Im Jahr 2007 übersiedelte man in das neue Landmaschinenzentrum, um dem steigenden Platzbedarf gerecht zu werden. Das Landmaschinen- und Gartenzentrum beinhaltet den Verkauf, das Ersatzteillager sowie die Reparaturwerkstätte.

Im März 2012 wurde der Fa. Stahl- und Fahrzeugbau Grabner GmbH vom damaligen Landeshauptmann Franz Voves das steirische Landeswappen verliehen. Seit Firmengründung wurden ca. 400 Lehrlinge in verschieden Lehrberufen ausgebildet, als Anerkennung dieser Leistungen und Bemühungen in der Lehrlingsausbildung verlieh uns der Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Arbeit Dr. Reinhold Mitterlehner im Oktober 2012 die Auszeichnung „Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“.


Geschäftsführer ist Gottfried Halwachs, welcher gemeinsam mit Frau Hermine Grabner auch Gesellschafter der Firma ist. Derzeit werden 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, auch werden 19 Lehrlinge in 3 verschiedenen Lehrberufen ausgebildet

Standorte

Stahl- und Fahrzeugbau Grabner GmbH: Ziegeleigasse 10, 8230 Hartberg

Ansprechperson

Josef Bauer

Personalmanager

bauer.josef@stahlbau-grabner.at

+43 (333) 262478240

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Die Firma Steirerpack GmbH ist ein führendes steirisches Verpackungswerk!
Durch unseren vielfältigen Maschinenpark, ist es uns möglich vom einfachen Wellpappenzuschnitt über gestanzte Flexo- und Offsetverpackungen bis hin zu Displays alles zu produzieren!
Mit unserer firmeninternen Produktentwicklung, haben wir den großen Vorteil auf unsere Kunden individuell einzugehen und mit unseren Verpackungen Kaufimpulse zu setzen!
Weiters besitzen wir eine Inlinemaschine, durch die wir Faltkartons in verschiedensten Formaten anfertigen können.
Ein Team aus erfahrenen und motivierten Mitarbeitern ermöglicht es uns schnell und flexibel mit hoher Qualität Verpackungen herzustellen.
Einen kurzen Einblick können Sie sich unter " https://youtu.be/xkxTfH0ZFm0 " holen.

Standorte

Steirerpack GmbH: Hauptstraße 21, 8763 Möderbrugg

Ansprechperson

Sandra Schwarz

Assistentin der Geschäftsführung

sandra.schwarz@steirerpack.at

+43 (043) 3571220133

Lehrstellen

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Stölzle ist Spezialist für hochwertiges Verpackungsglas und Europas einziger Gesamtanbieter von Verpackungsglas für die Bereiche Healthcare & Consumer, Parfümerie & Kosmetik, Prestige Spirits sowie Tableware.
Bei den Miniaturen ist Stölzle Marktführer in Europa, bei Flaschen für Prestigeprodukte wie Whisky oder Wodka (Absolut, Ciroc) sowie im Pharmasegment unter den Top drei.
Stölzle ist ein gesund wachsendes Unternehmen, welches das faszinierende und nachhaltige Produkt Glas produziert und am Weltmarkt mit einer Exportquote von mehr als 90% erfolgreich vertreibt. Zudem bietet Stölzle eine spannende Mischung aus Regionalität und Internationalität und vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten an 6 Produktionsstandorten und 4 Vertriebsniederlassungen.

Standorte

Stölzle Oberglas GmbH: Fabriksstraße 11, 8580 Köflach

Ansprechperson

MMag. Eva Kogelfranz

Human Resources, Lehrlingsausbildung

eva.kogelfranz@stoelzle.com

+43 (031) 44706256

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Mädchen
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

SVI Austria ist Auftragsfertiger für elektronische und mechatronische Produkte mit Sitz in Deutschlandsberg. 285 qualifizierte Mitarbeiter garantieren für die höchste Qualität der erzeugten Produkte!
Das europäische Headquarter ist eine Tochter der SVI Public Company Ltd. in Thailand.

SVI zählt weltweit zu den Top 50 Anbietern von EMS (Electronic Manufacturing Services). Die SVI-Gruppe beschäftigt über 4.200 Mitarbeiter und bietet modernste Produktionsanlagen in Thailand, Kambodscha, Österreich, Ungarn und Slowakei. Ergänzend finden sich Produktdesign-Zentren in Österreich, Slowenien und Bangkok, sowie Vertriebsbüros in Dänemark, Deutschland und Frankreich.

Vom Design bis zum fertigen Produkt ist SVI Partner für Dienstleistungen und die Fertigung elektronischer Produkte für Kunden weltweit.

Die SVI-Gruppe deckt die komplette Auftragsfertigung von elektronischen Baugruppen, Komplettgeräten, Kabeln und Systemen ab.
Das umfangreiche Dienstleistungsportfolio beinhaltet
• Product Design & Development
• Engineering Services
• Electronic Assembly
• Cable Harness Assembly
• Box Build & System Build
• After Sales Services

Das Unternehmen verfügt über die notwendige Expertise und Kapazität, beste Produkte für folgende Märkte zu produzieren:

• Industrie & Leistungselektronik
• Medizintechnische Geräte & Produkte
• Automotive & Öffentlicher Transport
• Kommunikation & Netzwerke
• Audio / Video & Beleuchtung
• Micro & Optoelektronik
• Clean-Energy

SVI bietet seinen Kunden ein umfassendes Dienstleistungsangebot und standardisierte Prozesse nach ISO 9001, ISO 14001, ISO 13485 und IATF 16949.

Als EMS-Dienstleistungsunternehmen verpflichtet sich SVI gemäß dem Statement „Superior Service, Highest Quality“ die hohen Qualitätsansprüche in der Auftragsfertigung zur vollsten Zufriedenheit der Kunden zu erfüllen.

SVI Austria GmbH
Frauentaler Strasse 100
A-8530 Deutschlandsberg
Tel +43 3462 6800-0
office@svi-austria.com
www.SVI-HQ.com

Standorte

SVI Austria GmbH: Frauentaler Straße 100, 8530 Deutschlandsberg

Ansprechperson

Ulrike Fagitsch

European Marketing Assistant

ulrike.fagitsch@svi-austria.com

+43 (664) 80068346

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Jobangebote

QUALITÄTSTECHNIKER/-IN
Beschreibung:

Ihre Aufgaben Kundenbetreuung hinsichtlich qualitätsrelevanter Themen Begleitung von Kundenaudits/-besuchen Zeitgerechte Übermittlung von Liefergegenständen (z.B. Prüfberichte, Reporte) gemäß internen und externen Anforderungen Abarbeitung von Kundenreklamationen anhand der 8D-Systematik Erstellung von Maßnahmenplänen und Definition von Aktivitäten Regelmäßige bzw. kundenspezifische Auswertung von Qualitätsdaten (Pareto-Diagramme, Reklamationsquoten, Durchlaufzeiten) Mitarbeit bei der Erstellung kundenspezifischer NDF-Prozesse  

Anforderung:

Ihr Profil Abschluss einer höheren technischen Ausbildung (HTL) im Bereich Elektronik, Mechatronik oder in einem vergleichbaren Umfeld Erfahrung im Qualitätsbereich von Vorteil Kenntnisse der QM-Norm ISO 9001 hinsichtlich Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen, Produktionsprozessentwicklung und Reklamationen Kenntnisse der Normen ISO 13485 und IATF 16949 von Vorteil Ausbildung hinsichtlich QS-Techniken (8D, 5-Why, Ishikawa, FTA) Statistikkenntnisse hinsichtlich Auswertung von Qualitätsdaten (Pareto-Diagramme, FPY) Sehr gute Englischkenntnisse Analytische Denkweise Durchsetzungsvermögen und selbstsicheres Auftreten Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein sowie qualitätsorientierte Handlungsweise Gutes Prozessverständnis Kunden- und lösungsorientiertes Handeln

Gehalt:

2.851,15 € / Monat

Standort:
  • SVI Austria GmbH (Frauentaler Straße 100 8530 Deutschlandsberg)

Qualitäts- und Umweltsystemtechniker/-in
Beschreibung:

In dieser verantwortungsvollen Position unterstützen Sie den Head of Corporate Quality bei der Weiterentwicklung und Optimierung unseres integrierten Managementsystems (IMS) nach ISO 9001, IATF 16949, ISO 13485 und ISO 14001. Idealerweise verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der Anwendung dieser Normen als Qualitäts- und Umwelttechniker/-in in der Elektronikindustrie. Ihre Aufgaben Unterstützen bei der Festlegung und Erreichung von Qualitäts- und Umweltzielen Prüfen und pflegen von IMS-Dokumenten unter Anwendung der BPM-Software AENEIS Durchführen und verfolgen von Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung des IMS einschließlich Ursachenanalyse und Wirksamkeitsprüfung Durchführen von internen Audits am österr. Standort sowie bei Bedarf an den Standorten in HU und SK Überwachen von gesetzlichen und behördlichen Anforderungen Analysieren und überwachen von Risiken und Chancen in Zusammenarbeit mit den Prozessverantwortlichen

Anforderung:

Ihr Profil Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Fachhochschule oder Universität) Ausbildung zum Umwelttechniker oder -manager Ausbildung zum internen Auditor von Vorteil Gute Normenkenntnisse ISO 9001 (Kenntnisse zu ISO 13485 u. IATF 16949 von Vorteil) Gute IT-Kenntnisse in Windows und MS-Office Hohe Bereitschaft und Belastbarkeit Kaufmännisches Verständnis Reisebereitschaft (ca. 10%)

Gehalt:

2.851,15 € / Monat

Standort:
  • SVI Austria GmbH (Frauentaler Straße 100 8530 Deutschlandsberg)

STRATEGISCHE/N EINKÄUFER/-IN
Beschreibung:

Ihre Aufgaben  Entwickeln und Implementieren von globalen Einkaufsstrategien für die Warengruppe Mechatronic  Aufbau und Weiterentwicklung eines strategischen Lieferantennetzwerkes durch Benchmarking des aktuellen Lieferantenpools sowie durch laufende Marktbeobachtung/analyse  Eigenständige Führung von Preis- und Vertragsverhandlungen sowie Abschluss von Liefer- und Rahmenverträgen unter Berücksichtigung der TCO  Steuerung und Weiterentwicklung der Warengruppe (Reporting, Lieferantenbewertung, etc.)  Intensive Zusammenarbeit innerhalb der SVI-Gruppe zum Finden von Sourcingsynergien  Ausschreiben und Endverhandeln von Investitionsgütern und Dienstleistungen  Enge Zusammenarbeit mit dem SQA bei Qualitätsproblemen sowie bei Lieferantenaudits  Gestaltung bzw. Optimierung der Logistikprozesse  Schnittstellenmanagement zu Lieferanten sowie zwischen Projekteinkauf und Serieneinkauf  Federführend bei der Weiterentwicklung der Einkaufsprozesse

Anforderung:

Ihr Profil  Abgeschlossene höhere technische bzw. kaufmännische Ausbildung (HTL, HAK, FH, TU)  Solides technisches Grundverständnis im Bereich Elektronik und Mechanik  Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung  Kenntnisse im Vertragswesen  Kenntnisse / Erfahrung im Projektmanagement  Reisebereitschaft  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse  Gute SAP-Kenntnisse, speziell im Bereich MM  Sehr gutes kaufmännisches Verständnis  Unternehmerisches Denken, welches Ergebnis- und Qualitätsorientierung miteinschließt  Ausgeprägtes Prozessverständnis und prozessorientierte Handlungsweise  Verhandlungsgeschick  Kommunikations- und Durchsetzungsstärke  Ausgeprägter Teamgedanke  Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit

Gehalt:

2.757,40 € / Monat

Standort:
  • SVI Austria GmbH (Frauentaler Straße 100 8530 Deutschlandsberg)

MITARBEITER/-IN IM AUFTRAGSSERVICE
Beschreibung:

Ihre Aufgaben Sicherstellung einer hohen Kundenzufriedenheit unter Berücksichtigung der SVI Zielvorgaben Abwicklung von Kundenaufträgen unter Berücksichtigung eines bestmöglichen Lagerstandwertes Bestellannahme/ Auftragsbestätigung/Lieferscheine/Fakturierung/Gutschriften etc. Abstimmen von Terminverschiebungen und Mengenabweichungen mit dem Kunden Organisation der Lieferungen und Exporte inklusive Verrechnung Reklamationsabwicklung Vermeidung einer Kundeneskalation im Störungsfall durch bestmögliche Kundenbetreuung Laufende Überarbeitung, Abstimmung und Überprüfung der Vorplanungen Unterstützung des Program Managements hinsichtlich Mahnwesen Mitwirkung bei der Durchführung bestandssenkender Maßnahmen

Anforderung:

Ihr Profil Abgeschlossene Kaufmännische Ausbildung (kfm. Lehre, HAK, HLW, etc.) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse SAP-Kenntnisse von Vorteil Grundkenntnisse in Logistik von Vorteil Zielorientierte, strukturierte und effiziente Arbeitsweise Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Kunden- und Lösungsorientierte Handlungsweise

Gehalt:

2.206,88 € / Monat

Standort:
  • SVI Austria GmbH (Frauentaler Straße 100 8530 Deutschlandsberg)

Seit über drei Jahrzehnten produzieren wir im Herzen des steirischen Thermenlandes unsere Produkte – jahrelange Erfahrung und Weiterentwicklung schufen somit eine große & umfangreiche Produktpalette.

Beginnend mit der Firmentradition „Zäune-Balkone-Geländer“ finden sich auch vor allem Sommergärten und Überdachungen, Carports, Terrassenböden, verschiedene Sonnenschutzsysteme und exklusive Edelstahlpools in unserem Portfolio wieder – nach dem Motto „Alles aus einer Hand“. Genau dort kommst du als Konstrukteur, Technischer Zeichner oder Metalltechniker in der Umsetzung ins Spiel, um Terrassenträume und Co. zu verwirklichen.

Bei uns sagen wir Willkommen in der Welt des Metalls: Von Aluminium über Edelstahl bis hin zu Stahl verarbeiten wir alle Werkstoffe und haben uns auf die Metalltechnik spezialisiert. Eine weitere Besonderheit stellt unsere firmeninterne Pulverbeschichtungsanlage dar: hier kommt die Farbe ins Spiel. Mittels modernen, chemischen Verfahren werden Aluminiumteile usw. beschichtet, um auf einige unserer Produkte Farbe zu bringen.

Arbeit kann sehr umfangreich sein: als Metalltechniker durchläufst du unsere verschiedenen Bereiche und als Konstrukteur/Technischer Zeichner wartet eine Vielzahl an verschiedenen Produkten darauf, von dir gezeichnet zu werden.

Werde Teil von Svoboda Metalltechnik.

Standorte

Svoboda Metalltechnik GmbH: Sebersdorf 314, 8272 Bad Waltersdorf

Ansprechperson

Barbara Glatz

Sachbearbeiterin Personal

glatz@svometall.at

+43 (333) 3375414

  • Schnuppermöglichkeit
  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis

Deutschlandsberg ist das TDK kompetenzzentrum für Keramik. Hier sind Mitarbeiter aus mehr als 25 Nationen mit der Entwicklung und Fertigung elektronischer High-Tech-Produkte beschäftigt. Die Palette reicht von Piezo-Aktuatoren und Vielschicht-Varistoren bis hin zu hochintegrierten keramischen Vielschicht-Modulen. Mit mehr als 70.000 m² ist Deutschlandsberg das größte TDK Werk in Europa. Von hier aus werden zahlreiche Standorte gesteuert und unterstützt, darunter Werke in China, Malaysia, Tschechien und Kroatien.

Standorte

TDK Electronics GmbH & Co OG: Siemensstraße 43, 8530 Deutschlandsberg

Ansprechperson

Mag. Christian Oswald

Human Resources

christian.oswald@tdk-electronics.tdk.com

+43 (43) 34628002326

  • Ferialjobs
  • Praktikumsmöglichkeit
  • Diplom- oder Bachelorarbeit
  • Fokus Lehre
  • Fokus AHS & BMHS mit Schwerpunkt Information
  • Fokus BMHS mit Schwerpunkt Praxis